Frage von Ameli10, 118

Haare mit Lebensmittelfarbe tönen?

Hallo :) Ich möchte meine Haare schon seit einiger Zeit Pink tönen. Habe gehört, dass mir das mit Lebensmittelfarbe gelingen könnte. Wie lange hält das? Geht das überhaupt wieder raus? Mit was soll ich die LebensmittelFarbe mischen? Danke schonmal im vorraus :D

Antwort
von nebel92, 84

Also ich glaube kaum das die haare die farbe annehmen evtl wenn vorher blondiert wurde aber dann ist die farbe sicher nur ganz schwach zu sehen. Ich frag mich auch wie man darauf kommt schließlich gibt's ja haarfarbe in allen möglichen farben.

Antwort
von elevenmoons, 59

Ob das klappt weiß ich nicht, abe rmischen würde ich die Lebensmittelfarbe mit Spülung.

Ich gehe mal davon aus dass es ein paar Tage hält bzw ungeföhr 3 Haarwäschen. Ich vermute jedoch, dass Deine Haare immer einen leichten Restschimmer haben werden, welcher nicht zu 100% rausgeht.

Für Pink könntest Du auch rote Beete Saft verwenden.

Ich glaub das hat diese Youtuberin (meine Bibi oder so heißt sie) mal gemacht da kannst du das evtl nachsehen.

Antwort
von Alexneumann, 74

Weshalb kaufst du dir in der Drogerie keine pinke Tönung ? Da kennst du die Eigenschaften und Merkmale des Produktes, bzw. kannst sie in Erfahrung bringen.

Kommentar von Ameli10 ,

Habe schon geschaut, nur Farbe im Angebot! Ausserdem ist Lebensmittelfarbe relativ billig. 😂 Hatte auch schon eine pinke Tönung, hat aber nur bis zur ersten Haarwäsche gehalten. Die Lebensmittelfarbe wird, denke ich, nicht länger halten, aber ich erhoffe mir, dass die Lebensmittelfarbe intensiver ist.

Kommentar von Alexneumann ,

Naja, die Farbe zieht ja in die Haare ein, was eine lang anhaltende Wirkung nach sich zieht. Eine Tönung legt sich auf die Haare. 

Versuch's mal hiermit:

http://de.wikihow.com/Haare-mit-Lebensmittelfarbe-f%C3%A4rben

Es gilt: Probieren geht über studieren, schädlich wird es sicher nicht sein, nur ob du deinen Haaren solche Strapazen zumuten möchtest ist die andere Frage. Am besten bedient bist du wohl mit getesteten und sicheren Produkten aus der Drogerie.

Kommentar von Ameli10 ,

Sehr cool! Danke :)

Antwort
von superboy8869, 78

Was glaubst du, warum Lebensmittelfarbe Lebensmittelfarbe heißt? Weil es für Lebensmittel geeignet ist (also wie z.B. Quark, um diesen einzufärben) und nicht für Haare, die kann man schließlich nicht essen bzw. man will es gar nicht erst. 

Kommentar von Ameli10 ,

Habe aber gehört, dass es funktionieren soll.

Kommentar von superboy8869 ,

Ich könnte es mir schon vorstellen, aber es wird dann nicht nur schrecklich aussehen, sondern du wirst es eventuell auch nicht herausbekommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten