Frage von Garler, 56

Gutes Mikrofon rauscht und ist leise ?

Hallo ich habe ein Problem mit meinem Mikrofon es ist leise und rauscht habe es Neu das Crenova MC-07 eigentlich ein ziemlich gutes Mikrofon. Habe die lautstärke bereits auf 100 stehen und 24 db wenn ich mehr einstelle ist das rauschen unerträglich Kann man da etwas anderes machen habe mal ein screenshot hinzugefügt.

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 33

Kein Wunder, dass das leise ist. Das Micro braucht auch Phantomspannung. Und du hast zumindest von keinem Gerät geschrieben, dass so was liefern könnte.

Billigste Möglichkeit: Du kaufst ein Phantomspeiseadapter. Z.b. Behringer PS400 (30€). Der liefert Strom fürs Micro und somit wird es lauter. Die Qualität ist so lala, weil die normaler Soundkarte jetzt nicht so dolle is.

Mittlere Lösung: Günstiges Interface kaufen. Das liefert auch Phantomspannung und übernimmt auch noch gleich den Job der Soundkarte. Z.B.  Behringer U-Phoria UM2 (40€)

Qualitäts-Lösung: Gutes Interface kaufen. Z.B. Steinberg UR12 (85€) Hier die Qualität auch wirklich gut vom Interface her. Das ist den Semi-Professionellen Micros (so bis 400€) angemessen. Ob es sich jetzt für dieses Teil lohnt...

Antwort
von Souta, 42

Stell die Db Verstärkung aus und erhöhe den Gain in den Programmen, die du benutzt.

Kommentar von Garler ,

Also ich kenne mich jetzt nicht so aus was ist der Gain ?:)

Kommentar von Monster1965 ,

Gain ist eigentlich der Vorverstärker. In der Software einfach der Lautstärkeregler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten