Frage von nana194857391, 97

Gute Fragestellung zum Thema Alzheimer?

Guten Abend, ich bin in der 11. Klasse und muss ein Kurzreferat im Fach Psychologie über das Thema 'Alzheimer' halten. Ich habe aber die Vorgabe, dass es keine Faktenaufzählung von Wikipedia sein soll sondern, dass eine Fragestellung bearbeitet werden sollte. Nun fällt mir nach langer Recherche keine passende Fragestellung dazu ein! Hat jemand von euch vielleicht eine gute Idee? Ich bedanke mich schonmal im vorraus :)

Antwort
von NoNiX52, 97

-Anzeichen
-Zahl betroffener Personen (in Deutschland)
-Namensherkunft
-Entdeckung
-Möglichkeit auf Behandlung?

Antwort
von sternenmeer57, 67

Verlauf einer alzheimer Demenz :beginnendes Stadium - kognitive Defizite

mittleres St. - Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

                     Verhaltensauffälligkeiten

schweres St. - absolute Pflegebedürftigkeit

Antwort
von Coffeman444, 94

Also.. es wirkt schon viel professioneller wenn du nicht den Volksmündlichen Begriff "Alzheimer" sondern eher die Medizinische Variante Demenz verwendest.


Soviel von meiner Seite^^


Kommentar von nana194857391 ,

Alzheimer ist eine Art von von Demenz :-)

Kommentar von Coffeman444 ,

tatsächlich? Interessant...

Antwort
von emily2001, 83

Hallo,

du meinst, das Referat soll in Form von Fragestellungen erarbeitet werden?

Siehe:

https://www.google.de/search?q=fragen+bez%C3%BCglich+alzheimer&ie=utf-8&...

Emmy


Antwort
von themachina, 64

Wieso erkranken immer mehr junge Leute an Alzheimer?

Inwiefern hängt eine Alzheimererkrankung mit den Lebensmitteln zusammen, die der Mensch täglich isst?

Warum haben Alzheimer-Patienten immer wieder mal klare Tage?

Es gibt hunderte Fragen an diese Krankheit, werd kreativ!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community