Frage von Pferdi06, 86

Gnadenhof in hamburg/Umgebung?

Hallo, zwei freundinnen und ich möchten gerne unseren girlsday bei einem Gnadenhof machen. ich hatte jetzt auch schon ein bisschen im Internet geguckt, aber noch nichts gefunden was halbwegs erreichbar ist. Ich wohne in Altona und es wäre super wenn man von dort innerhalb 1-2 Stunden zum Hof kommen würde. Wir sind auch dankbar für andere Tierschutz adressen:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KIttyHR, 65

In der Hafen City und in der (ich glaube) Mönckebergstraße (?) sitzen Greenpeace und WWF. Dort könntet ihr mal nachfragen. Anonsten gibt es in Hamburg auch eine Wildtierstation, in der verletzte Wildtiere oder Wildtiere aufgenommen und aufgepäppelt werden, bis sie wieder freigelassen werden können (guckt einfach mal bei Google nach „Wildtierstation Hamburg"). Zur Not könnt ihr bestimmt auch mal in Tierheimen nachfragen. Gassigeher können die immer gut gebrauchen. Einen Gnadenhof in Hamburg und Umgebung kenne ich leider nicht.

Kommentar von KIttyHR ,

Ich habe versehentlich zweimal "Wildtiere" geschrieben. Das zweite sollte eigentlich „Junge Wildtiere ohne Mutter" heißen 😄

Kommentar von Pferdi06 ,

Danke, bei der Wildtierstation werde ich mal anrufen:)

Bei greenpeace habe ich letztes mal schon gemacht und die tierheime haben alle schon leute::

LG

Expertenantwort
von Bitterkraut, Community-Experte für Tiere, 63

Mal ehrlich - Girls Day auf nem Gnadenhof? Was wollt ihr denn dort machen? Geld hinbringen, das wär ok, den Leuten die Zeit stehlen und im Weg rumstehen aber nicht. Gnadenhöfe sind keine Freizeitunterhaltungsstätten.

hier gibts ne lange Liste, vielleicht ist was in HH und Umgebung dabei: http://gnadenhof-hamburg.jimdo.com/gnadenh%C3%B6fe-in-de-at-und-ch/gnadenh%C3%B6...

Kommentar von Pferdi06 ,

helfen ?!

Kommentar von Bitterkraut ,

für einen Nachmittag? Das bringt den Betreibern gar nix, bis die euch erklärt haben, was und wie es zu tun ist, ist der Tag um, das Personal hat sich mit euch beschäftigen müssen und geholfen ist niemandem.

Sowas geht nur, wenn man regelmäßige Hilfe zu regelmäßigen Zeiten anbietet, nicht mal eben vorbeischauen, weil man ne Girlsday macht und sich ein bischen gut fühlen will. Die Arbeit auf einem Gnadenhf ist nicht romantisch, wenn man da helfen will, muß man zupacken und wissen, was zu tun ist. Die haben sicher keine Zeit, dauernd neue Leute anzulernen.

Kommentar von Pferdi06 ,

du kennst uns nichtmal warum meinst du darüber zu urteil zu meinen ob wir helfen können oder nicht?!

Wir können sehr gut Ställe ausmisten und wieso sollte sie romantisch sein?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community