Frage von aa595, 98

Gibt es einen Gewichtslimit ab der man keine Achterbahnen fahren darf. Wiege 3 Stellig aber von außen merkt man es nicht?

Danke im Voraus. Bitte Ernshafte Antworten.

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn, 49

Ein Gewichtslimit gibt es in der Regel nicht, jedenfalls keines, das von einem normalen Menschen erreicht werden würde. Es kommt eigentlich nur darauf an, dass sich der Sicherheitsbügel komplett schließen lässt, und das hat ja hauptsächlich etwas mit der Gewichtsverteilung bzw. dem Bauchumfang zu tun. Doch auch da kann man keine universell gültigen Zahlen nennen.

Bei vielen Achterbahnen gibt es neben dem Eingang Testsitze, wo jeder probieren kann, ob er vorschriftsmäßig in den Sitz passt. Ansonsten gibt es immer Mitarbeiter, die zu "voluminöse" Passagiere darauf hinweisen, dass sie nicht mitfahren können, wenn sich der Bügel nicht ganz schließen lässt. Manche Achterbahnen haben auch einzelne Sitze, die mehr Platz bieten oder ein verstärktes Rückhaltesystem haben.

Menschen, die knapp über 100 kg wiegen und keine Zwerge sind, haben bei den allermeisten Achterbahnen aber für gewöhnlich keine Probleme.

Antwort
von Flugnudel, 76

Nun ja :) ich könnte jetzt anfangen das du auf jeden Fall abnehmen solltest und so aber ich werde einfach mal deine Frage beantworten ;-) wenn eine Achterbahn ein Gewichtslimit hat wird entweder irgendwo das ausgeschildert sein, oder ein Mitarbeiter wird dich darauf Aufmerksam machen (allerdings sieht man es ja bei dir nicht von außen). Wenn du dir unsicher bist frag doch einfach mal nach :)

Antwort
von Peterwefer, 62

Heutigentages werden sämtliche Fahrgeschäfte auf Sicherheit bis zu 150 kg getestet. Womit ich nicht sagen will, dass partout, partout, partout nichts passieren kann. Die ultimative Sicherheit gibt es eben nicht. Immerhin kann es passieren, dass Du Dich in eine Achterbahn, die schon über dreißig Jahre alt ist, setzt (obwohl solche auch regelmäßig überprüft werden müssen).

Antwort
von MISTERM3, 53

Das wichtigste ist mal das alle Sicherheitsbügel usw auch richtig und sicher schließen.Ich denke mal das es für jede Achterbahn ein Gesamtgewichtslimit gilt aber es wird wohl nicht eine Fahrt komplett aus Leuten bestehen die im 3 stelligen Kilo Bereich sind sonst würde man die Leute wohl aufteilen!?

Antwort
von hydrahydra, 60

Solange du in den Sitz passt, kannst du mitfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community