Geht Butter beim übergeben auch raus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Normalfall kaust du die Nahrung ja bevor du sie schluckst.

Das heißt das ganze wird zerkleinert und vermischt und wenn der Nahringsbrei im Magen angelangt ist, wird es wiederum durch Magenwandtätigkeiten durchgemischt.

Somit erbrichst du auch die Butter.

Davon abgesehen zieht sich beim Erbrechen der Magen zusammen und der Butter würde so und so "herausgedrückt" werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Erbrechen wird fast der gesamte Mageninhalt herausbefördert. Durch die Verkrampfung des Magens werden alle Bestandteile erbrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sonst hätte die Menschheit evolutionstechnisch wohl nicht überlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung