Frage von Live4, 113

Gefriertruhe bei Stromausfall weiter betreiben?

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie man bei dauerhaftem Stromausfall eine Gefriertruhe weiter betreiben kann? Ein Stromaggregat ist ziemlich teuer. So viel ich weiss kosten Diesel-Aggregate viel mehr als Benzinbetriebene. Und anstatt Diesel könnte man dann wunderbar Heizöl hernehmen, und hätte Strom für das ganze Haus.

Aber rein für die Gefriertruhe: Kennt ihr da eine alternative Lösung? Ginge es mit Photovoltaik? Oder funktioniert die Anlage bei Stromausfall nicht mehr?

DANKE!

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 73

mit PV gehts, die meisten PV Anlagen sind aber nicht für den inselbetrieb ausgelegt. du bräuchtest also einen sogenannten Inselwechselrichter wie die Sunny Island 6.0h oder 8.0h da KÖNNTE man dann thoretisch einige relevante stromkreise wie Hiezungssteuerung, Kühlung. IT usw. drüber laufen lassen.die frage ist halt eben nach der abwägung zwischen der Wahrscheinlichkeit eines Stromausfalles, vor allem eines längeren stromausfalles und den schäden die dadurch enstehen gegenüber den Kosten, die nicht nur durch die anschaffung, sondern auch durch die wartung und den betrieb einer solchen anlage entstehen.

viele denken nicht daran, dass auch die anlage einen gewissen eigenverbrauch hat. außerdem müssen die akkus alle nase lang ausgewechselt werden.

ich sag mal in der kleinsten ausführung wird dich eine solche anlage, die PV nicht mit eingerechnet, schon so 5.000 bis 6.000 € kosten und das OHNE die installation. die kann sich je nach dem wie euer sicherungskasten auschaut, wo er sitzt usw. schon etwas aufwändiger gestalten.

lg, Anna

Antwort
von wollyuno, 66

normal halten die 24 std wenn du nicht ständig den deckel aufmachst.sag mir wann hast schon länger wie 2 std,stromausfall da muss es schon richtig flecken mit sturm oder so

Antwort
von unlocker, 78

Stromausfall wie lange? Kühl- und Gefriergeräte brauchen ein Mehrfaches des Betriebsstromes bei Einschalten, das sollte man, egal bei welcher Lösung berücksichtigen. Einige Stunden ohne Strom sollten aber gerade bei einer Gefriertruhe kein Problem sein, wenn sie nicht dauernd geöffnet wird

Antwort
von Idiealot, 62

Stromausfall wo? Wo soll der in Deutschland, längere Zeit, vorkommen? Das geschieht doch nur wenn man mir den Strom abknipst, weil ich die Rechnung nicht zahle?

Oder ist das hypothetisch was du hier vorgibst?

Geht es um ein Eigenheim? Oder um eine Wohnung?

Antwort
von Branko1000, 38

Warum wird bei dir der Strom abgeschaltet?

Wenn dies nur ein paar Stunden sind, dann kannst du die Gefriertruhe auch ein paar Stunden ohne Strom betreiben, aber öffnen solltest du diese nicht.

Antwort
von exxonvaldez, 60

Photovoltaikanlagen funktionieren nicht bei Stromausfall. (Sie brauchen den Takt des Netzes.)

Für die Gefriertruhe gibt es keine Lösung. (Außer eines Stromerzeugers.)

Im Falle eines längeren Stromausfalls müssen die Lebensmittel aus der Gefriertruhe zuerst gegessen werden. Das ist auch der Konsens in Prepper-Foren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten