Geboren werden, leben, sterben und tot sein - Oberbegriff?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Im Buddhismus nennt man das "Samsara", wobei der Begriff auch Wiedergeburt beinhaltet.
  • Leben ist an sich schon der Oberbegriff, denn Geburt und Tod gehören zum Leben dazu.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IdkC28
20.03.2016, 20:39

Aber Leben ist nunmal Leben und nicht Leben und Tod, denn den Tod kann man nicht als Leben bezeichnen, alle anderen genannten wie zum Beispiel schwarz kann man als Farbe bezeichnen.

0
  • Stationen de Existenz
  • der Kreislauf vom Entstehen und Vergehen
  • Leben
  • SEIN
  • :-)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IdkC28
24.03.2016, 14:17

Existent ist man nur solange man lebt - also gilt das nicht ;)

Ein Kreislauf ist es ja nicht, weil niemand weiß ob du immer wieder geboren wirst.

Leben = leben, also genauso wie SEIN, weil man ja nur so lange ist und lebt, wie man lebt. :)

Trotzdem danke für die Antwort! :)

0

menschenschicksal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung