Frage von Corey89, 642

Gaming PC bei Alternate zusammenbauen lassen?

Stelle mir demnächst einen Gaming Rechner zusammen. Ich kenne mich zwar ein bisschen mit den einzelnen Komponenten aus, aber selber zusammenbauen traue ich mir ehrlich gesagt nicht zu, da sollte doch lieber ein Fachman ran.

Habt ihr diesbezüglich bereits Erfahrungen bei Alternate gemacht ?

Antwort
von safur, 505

Nur bedingt. Ich fand früher Mindfactory etwas besser als Alternate, preislich gesehen.

Ich habe mir vorkurzen einen bei https://www.agando-shop.de/ zusammengestellt. Es gibt auch einen Konfigurator mit Hinweisen, wenn man unsinnige Komponenten vereint :-)

Man kann wirklich alles selbst auswählen, Gehäuse, Netzteil, Lüfter, Kühlung (z. B. Wasser), CPU, RAM,  .. ich fand es auch preislich ganz in Ordnung.

Antwort
von Warhero2, 438

Hey Corey,

Ich selbst habe mir vor kurzem auch bei Alternate einen PC zusammenbauen lassen. Gutes Kabelmanagement, alles funktioniert super, nur leider wurde meine Grafikkarte zu hoch für das Gehäuse eingesetzt so dass ich einen Anschluss nicht verwenden kann.

Der Support ist recht hilfreich und du kannst den PC wenn so etwas passiert auch kostenfrei zurückschicken, dann musst du halt nur warten. Da ich erst einmal bestellt habe gehe ich davon aus, dass das ein Ausnahmefall war, generell bin ich auf jeden Fall zufrieden :)

mfg Warhero

Antwort
von JimiGatton, 526

Moin Corey,

die meisten Shops bauen schon ganz korrekt zusammen, aber dann muss der fertige Rechner noch mit DHL oder ähnlichen Unternehmen zu dir transportiert werden, und das ist halt absolut nicht empfehlenswert.

Die haben alle ihre regelmäßigen Paket-Weitwurf-Meisterschaften....

Wenn Du Lego kannst, und schon die paar Komponenten kennst (viele sind das ja nicht), kriegst Du den auch alleine zusammengeschraubt.

Das Kabelgewirr sieht immer nur so wild aus, ist aber halb so wild.

Anleitungen und Videos gibt es ohne Ende im Netz und in den einschlägigen Foren (PCGH, Computerbase, Hardwareluxx...).

Du kannst auch mal in diese Helferlisten gucken :

http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-...

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1249024

http://www.hardwareluxx.de/community/f84/die-pc-zusammenbauer-und-supporterliste...

Die kommen bei dir vorbei, und schrauben den PC gratis zusammen (Tasse Kaffee / Gerstenkaltschale...), oder helfen dir dabei, und das machen die liebevoller und sorgfältiger als jeder Shop ;-)

Garantie bleibt auch beim selber zusammenschrauben auf den Teilen erhalten.

Also lass dir ein paar gute Teile empfehlen, und schraub´ den selbst zusammen (oder mit Hilfe/Tipps aus den Helferlisten) :-)

Wie hoch wäre dein Budget ? Spezielle Vorlieben (buntes Gehäuse oder eher klassisch schlicht) ? Sound/Boxen/Kopfhörer vorhanden ? Audioliebhaber, also etwas audiophil ? Maus, Tastatur, Monitor vorhanden ?

Grüße aussem Pott

Antwort
von SiroOne, 429

http://www.warehouse2.de/de/pc-budget Bei Alternate kostet der PC-Zusammenbau 100 Euro, das ist zu teuer, versuch es bei warehouse, da kostet es nur 30 Euro und die haben schon gute pcs  je nach Geldbeutel zusammen gestellt

Kommentar von Agentpony ,

Du musst schon auch die softwareinstallation mitrechnen... Die kostet bei warehouse extra.

Antwort
von Wiesel1978, 391

Alternate hat einige Fachmänner und möglicherweise auch Fachfrauen dort ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community