Frage von salomena 17.06.2009

Gab es Amadeu de Prado aus Pascal Merciers Roman "Nachtzug nach Lissabon" wirklich?

  • Hilfreichste Antwort von Traumblau 18.06.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei einer Veranstaltung mit Peter Bieri / Pasca l Mercier vor ca. 2 Jahren hat der Autor auch Fragen zu diesem Roman und seinen Hintergründen erzählt. Die Figur des Amadeu de Prado ist komplett erfunden. Aber natürlich sind einige Facetten dieser Person dem Autor sehr nahe. Als Philosoph hat Bieri / Mercier nach einer Möglichkeit gesucht, seine philosophischen Gedanken mit Hilfe einer faszinierenden Person zu übermitteln, um sie damit umso mehr mit dem Roman zu verweben. Die Texte stammen also alle vom Autor. Wenn Du mehr davon lesen möchtest, kann ich Dir nur seine philophischen Werke empfehlen, die wirklich verständlich geschrieben sind.

  • Antwort von IbiJ81g 17.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Kannst ihn ja selber fragen, sein richtiger Name lautet bekanntermaßen Peter Bieri, er war bis vor drei Semestern noch Philosophie-Professor an der FU und ist dort immer noch über sein Sekretariat zu erreichen :-)

  • Antwort von Masha 17.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nein.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!