Frage von untipunti, 89

Friseur warum Haare waschen?

Hallo

Ich bin ein Mann und wundere mich schon seit langem, warum der Friseur immer meine Haare wäscht bevor er sie schneidet.

Ich gehe öfter zu unterschiedlichen Friseuren, weil ich meistens spontan ohne Termin vorbeischaue, je nachdem wo ich bin und wie lange ich Zeit habe.

An meiner Hygiene kann es eigentlich nicht liegen (hoffe ich), ich dusche jeden Morgen und manchmal Abends nach dem Training.

Hat das sonst einen Sinn? Kann man die da besser schneiden? Oder machen die damit nur bisschen mehr Geld? Ist eigentlich immer so, ob 10€ Friseur-to-go oder 50€ master stylist. Mir ist es im Grunde egal, ich finds eigentlich meistens ziemlich angenehm so eine Kopfmassage, aber nur wegen der Massage gehe ich nicht zum Friseur :)

Jemand hier der sich auskennt?

LG

Antwort
von Jenny3010, 43

Ich denke mal damit die besser die Haare schneiden können. So ganz genau weiß ich das aber auch nicht.

Antwort
von Grauspecht, 53

Das du dir regelmäßig die Haare wäscht, weiß der Friseur ja nicht, vor allem, wenn du öfters wechselst.
Die Haare werden eigentlich auch immer nass geschnitten. (bei uns jedenfalls)

Antwort
von hallowgd, 33

Durch die Haarwäsche wird das Haar glatter und dünner,der friseur kann dann besser schneiden und es wird gleichmäßiger ;)

Antwort
von Coripiander, 40

Erstens sollen die Haare naß geschnitten werden, und zweitens macht man dieses aus hygienischen Gründen!!! Auch wenn ich geduscht bin, lasse ich meine Haare vor dem schneiden waschen. Haare sind wie ein Filter und nehmen alle Gerüche und Staubpartikel auf.

Antwort
von AnitaCat333, 47

weil Friseure die Haare nass besser schneiden können! 

Antwort
von Spinatlasagne, 49

wohl weil es sich besser schneiden und kämmen lässt

ich lass mirs immer nach dem Schneiden waschen , wegen der stupsel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten