Frage von Lucinda1223, 63

Freundin sagt nicht das sie mich liebt?

Hallo Leute:) Ich habe einen Kollegen der eine Freundin hat. Diese sind seit 2 Monaten zusammen. Jedoch beschäftigt meinen Kollegen das sie ihm bis jetzt noch nie "ich liebe dich" gesagt hat. Er natürlich schon. Er hat mir auch gesagt das sie ein bisschen kompliziert ist. Das heisst sie kann irgendwie ihre Gefühle nicht richtig zeigen. Und es ist eine art Fernbeziehung. Also sie wohnen ungefär 1 und halb stunden von einander entfernt. Sie sehen sich zwar jedes Wochenende und schreiben und skypen. Was denkt ihr? Ist das normal das sie es nicht sagt? oder hat sie vlt nicht richtig gefühle für ihn? Danke im Voraus für eure Meinungen:)

Antwort
von BeGa1, 40

Nach zwei Monaten sind viele noch nicht dazu bereit, Ich liebe dich zu sagen. Der Schritt ist nicht gerade klein und nach zwei Monaten halte ich das für eine Person, die ohnehin schon wenig Emotionen zeigt, für sehr gewagt.
Er soll ihr einfach Zeit geben.

Antwort
von MissRatlos1988, 31

Hört sich an als sei sie sich ihrer Gefühle nicht so ganz sicher. Vielleicht fühlt sie aufgrund der Entfernung keine so starke Verbindung. Immerhin sehen sie sich nicht oft und sind auch noch nicht lange zusammen. Die Worte sollen ja von Herzen kommenund nicht weil es der andere erwartet.

Ist jetzt nur meine Meinung.

Antwort
von Lilablume1231, 26

Ich würde das nicht überbewerten. Bei mir ist das auch so, ich könnte meinem Exfreund auch ewig nicht sagen, dass ich ihn liebe. Ich kann das einfach nicht, ich weiß auch nicht wieso. Das hatte aber nichts mit meinen Gefühlen für ihn zu tun. Dein Kollege soll einfach Geduld haben:) grade wenn er schon sagt, dass das mit Gefühlen-zeigen  für sie nicht so leicht ist

Antwort
von Nadu17, 23

Zwei Monate sind auch nicht besonders lang, vielleicht braucht sie einfach mehr Zeit. Dein Freund sollte einfach mit ihr darüber sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community