Frage von Roeschen92, 130

Fimo nach dem Backen biegsam. Was kann ich dagegen tun?

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Modelliermasse Fimo. Ich möchte gerne Miniaturmöbel und andere filigrane Sachen basteln. Ich hatte auch schon dünne Platten für einen Minischrank modelliert und habe die Sachen im Miniofen bei 130 Grad mit Ober - und Unterhitze 30 min gebacken. Danach habe ich es abkühlen lassen und merke, das die Teile biegsam sind.

Ich dachte, ich hätte es nicht richtig gebacken und backte die Teile nochmal. Nach dem Backen ließ ich die Teile wieder abkühlen, aber sie sind immer noch biegsam.

Das ist ziemlich ärgerlich, da man mit biegsamen Teilen schlecht etwas wie Möbel modellieren kann.

Habt ihr ein paar Tipps, was ich dagegen machen kann?

Danke schon mal für eure Hilfe :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, 101

Fimo härtet nach dem backen erst noch aus...also liegen lassen, besser ist du nimmst normales Fimo,also kein Soft.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

Danke fürs Sternchen *freu* ...LG Pummelweib :-)

Antwort
von Luna1881, 94

warte ma bis es kalt würd ob es dann fest würd

oder lass es vor dem backen eine weile zum antrocken liegen

verwendest original fimo oder eine "kopie"

lg

Kommentar von Roeschen92 ,

Danke für deine Antwort. Ich habe original Fimo Soft genommen bzw. Reste, weil ich mal sehen wollte, wie das so aussieht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten