Frage von N2505, 128

Fallschirmjägeroffizier?

Hallo zsm, Ich habe die nächsten Jahre vor bei der Bundeswehr eine Karriere als Offizier anzustreben...bisher habe ich die größte Interesse meinen Weg bei den Fallschirmjägern zugehen.

Meine Frage ist jetzt kann ich Fallschirmjägeroffizier werden mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung? Oder ist das Fachabi dafür erforderlich?

Danke schonmal im voraus für die Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RipeClown, 98

Kannst du aber das wäre dumm da sehr viele Intelligenzaufgaben die ran kommen oftmals gerade bei Mathe aus der Oberschule kommen.

Wenn du 3 Fehler hintereinander hast, wird der Test automatisch beendet also der Mathe Test

Das heißt so gesehen kriegst du Aufgaben die du nie zuvor gesehen hast wie zum Beispiel

f ( x ) = e hoch 2 + 3x ; g ( x ) = 7 x hoch 3 + 2 x + 5

Dann steht da drin berechne die y Koordinate

Finde die Nullstellen

Bilde die Ableitungsfunktion

Finde den Wendepunkt

Usw.

Das ist nur ein Beispiel.  

Kommentar von N2505 ,

Ja...stimmt auch wieder dann ist die Feldwebellaufbahn/Unteroffizier besser Danke

Kommentar von RipeClown ,

Ich würde dir empfehlen Abi zu machen. Sind 2 Jahre und dann die Offizierslaufbahn zu machen.

Du kriegst während des Studiums 1600 netto. Danach geht es weiter

Kommentar von Apfelkind86 ,

Es sind eher 1800-2100€ netto während des Studiums.

Kommentar von Apfelkind86 ,

Die Nullstelle von g(x) ist doch leicht: x=0 ;)

f(x) hat keine Nullstelle, da e^2+3x=0 <=> 2+3x=ln(0) und ln(0) nicht definiert ist. Es sei denn, wir rechnen mit komplexen Zahlen. :)

So, *Klugscheißermodus aus*! xD

Kommentar von RipeClown ,

XD

die Aufgaben können aber teils schwerer sein

Der Punkt ist auch der er hat die halt nie gesehen

Antwort
von Apfelkind86, 94

Offiziere der Bundeswehr sollen studieren, daher brauchst du eine Studienberechtigung.

Du kannst höchstens den Umweg über die Feldwebellaufbahn in die Fachdienstoffizierlaufbahn gehen aber die Wahrscheinlichkeit ist extrem klein.

Kommentar von RipeClown ,

Er kann auch mit einer Berufsausbildung aber die Chance ist halt eigentlich sehr gering

Kommentar von Apfelkind86 ,

Ja, sie liegt derzeit bei 0%.

Daher meine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten