Erfahrung mit Elumen RR@all?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Geld "keine Rolle spielt" nimm Olaplex. Das ist relativ neu auf dem Markt also Bekanntheitsgrad und soll super schonend sein. Aber das kostet ein Bischen mehr. Alternative dazu ist Blondor (Blondierung) mit 6% oder 9% je nachdem wie hell du sie willst und hole dir 1-2 Ampullen von Allerga Natural Keratin. Die kostet auch nur 2-3 Euro die Ampulle und mach das in die Blondierung rein. Damit fährst du gut. Und als letzten Tipp noch. Richtiges Shampoo und richtige Kur. Kann ich dir Wella Elements Shampoo und Kur ans Herz legen, das ist mit das beste auf dem Markt. Alles von Elements ist mega. Nur die beiden Sachen reichen auch vorab ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlove1995
24.08.2016, 00:10

Vielen Dank!

1

Also. Vorab ich habe schon fast alle Möglichkeiten rot zu färben ausprobiert und ich kann nur sagen super das du doch für elumen entschieden hast denn das ist mega.

Also frage 1: es kommt immer drauf an wie beschädigt dein Haar vorab ist aber prinzipiell sollte es Ca. 1 Monat halten plus minus 1 Woche.

Frage 2: es kommt auch drauf an wie dick dein Haar ist aber im Prinzip solltest du mit einer Tube bei 2-3 Anwendungen sein.

Frage 3: ja du kannst es blondieren wenn du es heller haben möchtest das es sich dem Rest angleicht. Musst es aber nicht.

Frage 4: jein. Also mindestens 30 min. MUSS Elumen drauf bleiben. Je länger desto besser und auch intensiver (Manche schlafen sogar damit. Ich lass es meistens 1-2 std drauf und gucke währenddessen ein Film :))

Frage 5: definitiv JA. Das Lock definitiv benutzen danach. Da grade das Lock das ganze ausmacht das es so lange hält. Es ist der versiegelter der Farbe damit sie so lange hält.

Frage 6: du kannst es mit jedem Shampoo färben wie du willst. Ja manche sagen so manche so aber im Prinzip MUSST du kein bestimmtes nehmen. Die Wahl bleibt dir frei. Nur danach natürlich wär ein Color Shampoo super :)

Frage 7: das kommt daher da jeder eine andere Farbe drunter hat. Manche sind super hell blond manche Mittel manche dunkel blond manche (so wie ich) hatte vorher schon rot nur das noch aufblondiert weil es heller sein sollte und da noch rot darunter war konnte es nur pur rot werden. Also als tip verschaffe dir ein sauberes blond (nicht zu hell) und dann hast du ein traumhaftes rot.

Und somit verabschiede ich mich und hoffe ich konnte dir helfen. Viel Spaß dabei :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlove1995
23.08.2016, 23:53

Vielen vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort! Endlich mal jemand, der mir alle Fragen beantwortet hat!

Naja ich bin gespannt, wie es wird. Ich hab jetzt ja schon rot (Garnier Nutrisse intensiv rot) aber das kann man ja vergessen. Habe bloß immer wieder gezögert wegen dem Preis. Aber jetzt hab ich mich wirklich dafür entschieden, weil die Ergebnisse, egal ob sehr intensiv oder pinkstichig, einfach viel besser sind & da ist mir das dann auch Wert.

1
Kommentar von carlove1995
24.08.2016, 00:01

Ja ich eigentlich auch nicht. Aber hatte in den letzten 1 1/2 Jahren immer blond & für Ansatz nachfärben hat es dann gereicht (:

Kannst du mir eventuell eine Blondierung empfehlen, die das Haar vielleicht nicht zu sehr kaputt macht? Davor hab ich nämlich am meisten Angst. Kann auch ruhig etwas kostenspieliger sein.

0