Eine Anschlagsäule hat einen Radius von 63 cm. Sie ist 3,40 m hoch. Wie groß ist die zu beklebende Fläche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Fläche entspricht doch einem aufgerollten Rechteck mit einer Breite, die genau dem Umfang deiner Säule entspricht:

A = u * h = Pi * d * h = 2 * Pi * r * h

Siehe auch: Mantelfläche eines Kreiszylinders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal nach der Formel für Zylinder. Damit dürfte es sehr leicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umfang berechnen (U = 2r * Pi) und dann mit der Höhe multiplizieren. Schon hast du die Mantelfläche. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind denn die Formeln für Zylinder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinSalatkopf
21.04.2016, 16:07

AO = 2 Pi r² + 2 Pi r h

AM = Pi d h = 2 Pi r h

Das ist auch die Lösung: A = u * h = Pi * d * h = 2 * Pi * r * h

0