Frage von melisa022, 116

Ein Traum deuten?(Erdbeeben, Lava)?

Hallo Alle zusammen,
Ich bin Muslima und glaube sehr stark an Allah (es kann ja sein, dass das wichtig ist). Ich habe vor ein paar Wochen geträumt, dass ich mit meinen Freundinnen irgendwo war und dann wollte ich mit den Bus zu mir Nachhause fahren aber gelang dann irgendwie an der Mitter eines Meeres. Also auf dem Wasser war ein Beton und auf diesen saß ich und konnte von dort aus die ganze Stadt betrachten. Ich fühlte mich sehr schlecht. Ich hatte mich hingesetzt und meine Füße zum Wasser rausgestreckt und dann aufeinmal kam Erdbeben und das Wasser wurde zu Lava, ich starb nicht und das Erdbeben endete und kurz danach stand ich auf. Hat jemand irgendeine Ahnung??? (Entschuldigt Rechtschreibfehler)

Antwort
von SovietPanda, 23

Luzide Träume. Das sind Träume, die man zu bestimmte Phasen während eines Schlafes (Um genauer zu sein in der REM-Phase) bekommt. Normalerweise vergisst man solche Träume direkt am nächsten Morgen, da sich das Gehirn dann mit anderen Sachen widmet und nicht mit den Träumen. Jedoch kann es ab und zu mal dazu kommen, dass das Gehirn dies nicht macht.

In deinem Fall würde ich stark behaupten, dass es hierbei um so einen Traum gehandelt hat. Nicht das ich hier etwas gegen den Glauben schreiben möchte aber ich habe das selber schon einigemale Erlebt. Luzide Träume sind dafür bekannt, dass sie sehr abstrakt und seltsam sind.

Ein Beispiel von meiner Seite:
Ich hatte mal einen Traum, wo ich mich in Frankreich mit einer externen Festplatte gegen Zombies kämpfen musste.

Klingt schräg, ist mir aber tatsächlich mal passiert.

Wenn du dich mehr dafür interessierst, dann google mal nach Luzide Träume oder auf Englisch lucid dreaming. Ist noch recht spannend!

Kommentar von melisa022 ,

Dankeschön, werde ich Aufjedenfall mal machen :)

Antwort
von keimfreiername, 35

Träume haben immer verschiede Bedeutungen. Du fühlst dich vielleicht alleine und etwas gutes hat sich ins schlechte geändert womit du sehr unzufrieden bist deswegen hat sich vielleicht in Traum das gute ( Wasser) in etwas schlechtes geändert ( Feuer, Lava) 

Kommentar von melisa022 ,

Ja, tatsächlich hatte ich mich an diesem Zeitpunkt irgendwie ziemlich schlecht gefühlt...

Kommentar von keimfreiername ,

Deswegen hat sich vielleicht in deinem Traum das gute ins schlechte gewandelt und dir sozusagen den Boden unter den Füßen weggerissen. 

Antwort
von ST3IN, 16

Bin kein Muslim. Hast du was schlechtes gemacht?

Kommentar von melisa022 ,

Nein, eigentlich nicht, ich versuche meine Pflichten zu erfüllen und glaube sehr stark an Allah s.w.t. Ich hatte schon halt echt oft komische Träume, aber dieser Traum geht mir garnicht aus den Kopf und es ist jetzt schon fast 1 Monat her, deswegen bereitet mir das bisschen Sorgen.

Kommentar von ST3IN ,

träume. hatte auch mal kommische träume. Du sollst das Vergessen. sonst kommt das wieder. mach Dinge was dir glücklich macht :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community