Frage von tlenz21021993, 44

Edeka oder Penny (s. Details)?

Welchen Supermarkt würdet ihr mir empfehlen und WARUM? Kriege nur 109€ Sozialhilfe im Monat. Ist einer der Märkte im Durchschnitt günstiger?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PlusPlus, 9

Ich gehe meistens zu Plus&Netto Marken-Discount das empfehle ich dir aber bei TENGELMANN gibt es sehr gute reduzierte wahre aber bei EDEKA gehe ich nie einkaufen unfreundliches Personal und Mann muss drauf achten was mann kauft ist mir schon mal passiert das ich einen Abgelaufenen Orangen Saft gekauft hab aber Penny hat auch sehr gute Lebensmittel

Antwort
von MaraMiez, 13

Geh hin und vergleich die Preise für die Produkte, die du haben willst. Edeka ist eher ein Supermarkt im höheren Preissegment, obwohl man da mit den Markteigenen Nonameprodukten etwa gleich ist, wie mit anderen, günstigeren Supermärkten.

Und schau, wo bei dir in der Nähe die nächste Tafel ist, mit 109€ kommt man nicht weit für Essen, Hygieneartikel usw.

http://www.tafel.de/die-tafeln/tafel-suche.html


Antwort
von konzato1, 8

Wenn du einen "großen" Edeka meinst, dann kannst du unter Umständen dort genauso billig einkaufen, wie im Penny. Weil die neben den teureren Markenprodukten auch preiswerte Artikel im Angebot haben, deren Preis sich vom Diskounter nicht unterscheidet. Man muss nur suchen.

Antwort
von CrazyBunny4, 8

109 Euro?

Du meist bestimmt wenn alles bezahlt ist wie Miete, Strom etc. oder?!

dann Penny.

Antwort
von LKZUM, 12

Edeka ist sehr teuer. Daher würde ich dir zu Penny raten.

Antwort
von Klopille, 8

in welcher stadt brkommt man denn nur 109 ruro sozialhilfe, kannst du mich mal aufklären?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community