Frage von lucadavinci, 50

Durch Objekte vibrieren?

In der Serie Flash ist es der Hauptperson möglich sich durch extrem schnelle Vibrationen durch Objekte z.b eine Wand zu vibrieren... Wäre das physikalisch gesehen rein theoretisch möglich?

Antwort
von sarahj, 26

Nein.
Denkbar ist eine gegenseitige Durchdringung bei gasförmigen oder flüssigen Stoffen. Fraglich aber, wie sich die Stoffe nach dem Durchdringen wieder "sortieren" sollten.
Feste Körper müssten, um durch andere Feststoffe zu dringen ihre Struktur auflösen, und sich hinterher wieder in exakt der selben Anordnung zusammenfinden.
Die Vibration müsste so stark sein, daß die elektrischen Kräfte, welche die Atome/Moleküle zusammenhält überwunden werden, und die sich durchdringenen Körper vorübergehend zu "atomarem Matsch" werden, um sich danach wieder in die ursprüngliche Anordnung zu begeben.

Die elektrischen Kräfte sind aber (in derart kurzen Entfernungen) ungeheuer groß, und die Wahrscheinlichkeit, sich wieder gleich anzuordnen ungeheuer klein.
Daher is so etwas physikalisch kaum (nicht) vorstellbar - auch nicht in der Zukunft.

Man darf solche Ideen nicht verwechseln mit SciFi Erfindungen/Ideen die prinzipiell physikalisch möglich sind.

Daher war z.B. der Flug zum Mond oder zum Mars zu Zeiten von Jules Verne technisch zwar (noch) unmöglich, physikalisch aber durchaus vorstellbar (obgleich die Vorstellung einer Kanone, die einen auf den Mond schießt auch schon damals unrealistisch war).

Man muss also (bei SciFis) genau hinschauen, ob die "Erfindungen" prinzipiellen physikalischen Grenzen/Gesetzen zuwiderläuft.

Kommentar von mknmh ,

Naja aber er so so schnell das er durch die Zeit reisen kann 😂😂😂 und eine Brücke aufbauen kann mit seiner Geschwindigkeit das er in verschiedene Multiuniversen reisen kann 😂

Antwort
von Delveng, 50

@lucadavinci,

nein, das ist nur eine Fiktion. Es ist aber schon interessant, auf was für Ideen die Autoren kommen.

Kommentar von lucadavinci ,

Vorallem ich finde das sich das eigentlich plausibel anhört...

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 39

Nein, das wäre nicht möglich. Auf der anderen Seite aber (jetzt nicht zu dieser speziellen Fiktion, sondern allgemein) darf man nicht vergessen, dass viele Erfindungen und Errungenschaften von heute (Sci-)Fiktionen von gestern sind. Um nur zwei Beispiele zu nennen: Die meisten Sci-Fi Filme aus den 30ern handelten von einem Flug zum Mond; oder man denke an die Hoverboards aus dem Film "Zurück in die Zukunft"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten