Frage von Speedstar159, 248

Durch den TÜV mit leerer Batterie?

Mein TÜV ist vor 2-3 Monaten abgelaufen und seit dem steht das Auto auch rum. Nun springt es nicht mehr an und ich kann ja schlecht überbrücken und ne halbe stunde über die Autobahn fahren um sie wieder aufzuladen ohne TÜV :)

Komme ich mit einer leeren Batterie durch den TÜV?

Vielen Dank im Vorraus.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 157

Zunächst stört mich der Ausdruck "TÜV", das was Du meinst ist HU. Der TÜV ist eine Prüforganisation die lediglich lang eine Art Monopol auf die HU hatte weshalb dies noch immer im Volksmund falsch ausgedrückt wird.

Schon allein die Fahrt dahin sollte ausreichen damit die Batterie über genügend Startkapazität verfügt (wenn sie nicht kaputt ist). Es stellt aber für die Fahrzeugprüfung kein wirkliches Problem dar wenn der Wagen nicht aus eigener Kraft anspringt, eingangs sollte allerdings der Prüfer darauf hingewiesen werden dass der Wagen lange stand und aus Bedenken der Startenergie der Motor möglichst laufen gelassen werden soll.

Ein Mangel ist eine leere Batterie übrigens nicht, hab erst kürzlich bei einer HU-Prüfung Einen vor mir gehabt dessen Batterie dann leer war nachdem der Prüfer Licht&Co ohne laufendem Motor geprüft hat. Der Prüfer kam mit so einem Strompaket aus dem Büro, hat dies angeschlossen und hat dann gestartet. War gar kein Problem.

Expertenantwort
von TransalpTom, Community-Experte für Auto, 135

Ja, das ist kein Problem.

Eine leere Batterie ist KEIN HU Mangel.

Wenn das Auto fremdgestartet wurde und Du den Motor nicht ausmachen kannst, sagt es dem Prüfer, das ist kein Problem.

Beim Prüfen des Lenkradschlosses wird der Prüfer allerdings den Motor abstellen sonst kann er das nicht prüfen.

Danach kannst Du aber wieder fremdstarten (überbrücken) oder der Prüfer kann den Wagen auch über den Bremsenprüfstand "anschieben".

Die DEKRA Stelle in unserer Stadt hat sogar einen "Booster" um solche Fahrzeuge zu überbrücken, ob die das bei Euch haben, mußt Du fragen, notfalls sind ja i.d.R. auch andere Kunden mit ihren Fahrzeug da, so daß man Dir Starthilfe geben kann.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 93

Nein das geht nicht da der TÜV auch das Fahrzeug selber starten muss und wen da so ein Unfug betrieben werden muss ist das schon ein großer Mangel und wird als Sicherheitsmangel notiert der eine Nachprüfung nötig macht  auch wen alles zu 100% OK ist damit bekommt man keinen TÜV .

Was ist wen das Fahrzeug auf der Autobahn liegenbleibt dann gibt es auch Ärger deswegen .Wen es nicht mehr anspringt . 

Da bei neuern Fahrzeugen die Steuerung ausgelesen wird und das geht nicht ohne Batterie TÜV sagt dann auch wiederkommen wen das fertig ist und in Ordnung .

Und mit 2-3 Monaten abgelaufen TÜV kann man ruhig fahren  da sagt fast keiner was nur mit Vermerk dort hin zu fahren . 

  

Kommentar von machhehniker ,

Wie üblich, Deine Antwort stimmt absolut gar nicht! Das Fahrzeug muss NICHT aus eigener Kraft startfähig sein.

Es muss lediglich zur AU-Prüfung laufen und es muss gefahren werden können.

Antwort
von FelixFoxx, 94

Batterie mit dem Ladegerät aufladen, frag mal im Bekanntenkreis, ob jemand eines hat und Dir leihen kann.

Antwort
von goddy250, 135

Was ist es denn für ein Auto? Kannst ihn nicht einfach anschieben? Nach ein paar KM sollte die Batterie soweit geladen sein, dass er wieder anspringt. Und dann kannst du auch zum TÜV. Fahre einfach einen kleinen Umweg dahin (ich denke nach ca. 10 km sollte es gehen)

Radio, Klimaanlage etc. alles auslassen.

Antwort
von Alopezie, 80

Gib dem Auto Starthilfe und geh mal schön auf die Autobahn, ohne Verbraucher natürlich (kein Radio, Klimaanlage, Sitz Heizung ect.). Wenn Einer fragt, du bist auf dem weg zum tüv. Aber wie oft kommt man in eine Kontrolle? ;)

Antwort
von syncopcgda, 99

Wenn du kein Ladegerät hast, brauchst du nicht mit dem Auto zu fahren, um die Batterie aufzuladen, du kannst den Motor auch im Stand mit Standgas laufen lassen, dabei beträgt die Ladespannung schon über 14 Volt und die Batterie wird geladen.

Antwort
von Jewi14, 84

Der TÜV wird auch eine Abgasuntersuchung durchführen und dazu muss der Motor an sein. Mit leerer Batterie wird aber der Motor nicht starten.

Du musst also irgendwie doch die Batterie aufladen.

Antwort
von darkhouse, 95

Das wird nicht möglich sein, weil schon mindestens die in der TÜV-Untersuchung vorgesehene Abgasmessung nicht möglich ist. Wenn der Wagen durch Starthilfe läuft, sollte es evtl. funktionieren. Dann aber neue Batterie einsetzen.

Antwort
von pwohpwoh, 65

Wenn du dir keine neue Batterie leisten willst, brauchst du ohnehin ein Ladegerät. Das ist sogar billiger.

Antwort
von Feuerwehrmann2, 84

Kaufe die doch einfach ne neue Batterie

Kommentar von GuteFrageNed ,

Nur weil sie leer ist eine neue Batterie kaufen? Nicht jeder kann das Geld zum Fenster rausschmeißen. 

Kommentar von Feuerwehrmann2 ,

Ok aber durch den Tüf kommst du damit nicht

Kommentar von machhehniker ,

Doch, kommt man. Eine leere Batterie ist kein Mangel.

Antwort
von kenibora, 61

Sorry aber es wäre schade um eine Antwort wenn jemand schreibt: Eine neue Batterie kaufen nur weil sie leer ist.....!!!! Und dann zum TÜV...schieben???? 2-3 Monate überfällig!!!

Kommentar von franz48 ,

Alleine die Frage ist doch schon mehr als suspekt...mit leerer Batterie zum Tüv? Wie will man dahin fahren? Wie will man auf den Bremsenprüfstand ohne das der Motor an ist? Wie will man die Beleuchtung prüfen ohne Batterie? Von der ASU mal ganz abgesehen.....die Frage ist meiner Meinung sinnlos.

Kommentar von Speedstar159 ,

Ich kann durch Starthilfe das Auto starten nur weiß ich ja nicht ob die beim TÜV sowas durch gehen lassen das man nur mit Starthilfe fahren kann.

Kommentar von machhehniker ,

Natürlich kauft man nicht gleich ne neue Batterie nur weil sie leer ist! Zunächst versucht man sie aufzuladen und erst wenn sich dann herausstellen sollte dass die Batterie kaputt ist kauft man eine Neue!

Antwort
von KBB0815, 70

durch kommst du, aber nicht hin....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten