Frage von Cemreeejjjj, 124

Dürfen Lehrer bei einem Klassenausflug Alkohol trinken?

Also, wir waren bei einem Klassenausflug. Wir haben einen Zettel unterschrieben wo uns untersagt wird in der Jugendherberge Alkohol und Energy Drink zu konsomiere, allerdings wurden wir erwicht und nach Hause geschickt. Die Lehrer haben dort vor meinen Augen Alkohol getrunken als sie mich befragt haben. Dürfen sie das sie müssen doch auf und aufpassen?!(Der Zettel gilt warscheinlich nur für Schüler, da die Jugenherberge dort Alkohol verkauft)

Antwort
von blackforestlady, 72

Lehrer tragen für euch die Verantwortung und anscheinend seid ihr noch minderjährig, daher dieser Zettel. Lehrer dürfen Alkohol trinken, die sind doch wohl alt genug. Vielleicht sollte man nicht immer alles hinter fragen, sondern sich an die Regeln der Lehrer halten.

Antwort
von Achwasweissich, 54

Deine Lehrer sind deutlich über 18 und haben es so nicht nötig jede Chance zu nutzen sich komplett abzuschießen wie es auf Klassenfahrten immerwieder vorkommt. Gegen ein Glas Wein, Bier etc. ist nichts einzuwenden denn das hindert sie nicht daran ihrer Aufsichtspflicht nachzukommen.

Auf unserer Abschlussfahrt waren praktisch alle über 16 Jahre alt und unser Lehrer hat mit uns (6 Mädels) den örtlichen Laden besucht so das wir uns eine Flasche Sekt kaufen konnten. Wir hatten ihm erklärt das wir ein bisschen feiern und auf den Abschluss anstoßen wollten. In der Form finde ich Alkohol auf Klassenfahrten vertretbar.

Auf einer anderen Fahrt waren wir alle noch deutlich unter 16 und es gab 2 "Schnapsleichen" sowie einen Jungen der sich mit besoffenem Kopp den Fuß gebrochen hat, da kann ich verstehen warum Lehrer streng sind.

Antwort
von Seelentraum, 79

Das Problem ist, dass die Lehrer verantwortlich für euch sind, deshalb würden sie im Ernstfall für euch haften, wenn ihr blau Blödsinn macht oder euch sogar verletzt. Das ist der Hauptgrund, warum ihr nicht trinken dürft.

Wie alt seid ihr denn? Unter 18 wird das sowieso keine Schule erlauben, selbst wenn ihr mit 16 nur Bier trinken würdet.

Eure Lehrer sind volljährig und alt genug, um selbst zu wissen, wie viel sie vertragen und vor allem, um verantwortungsvoll mit Alkohol umgehen zu können. Sie haben ja im Hinterkopf, dass sie auf euch aufpassen müssen.
Und falls euch etwas passiert oder jemand verloren geht, stehen sie natürlich erst recht sch**ße da, wenn sie auch noch blau sind, während das passiert.
Erwachsene trinken oftmals auch nur des Geschmacks wegen, also werden sich deine Lehrer wohl kaum abschießen, wie es Jugendliche eher tun würden.

Kommentar von Seelentraum ,

Während unserer Kursfahrt in der 12. Klasse haben unsere Lehrer auch Alkohol getrunken und sind feiern gegangen. Und teilweise sogar mit Schülern zusammen.
Wir waren aber auch alle schon über 18 und älter und mussten keinen solchen Zettel unterschreiben oder von unseren Eltern unterschreiben lassen.

Antwort
von bikerin99, 42

Du stellst eine moralische Frage, denn rechtlich dürfen Erwachsene Alkohol trinken.
Aus meiner persönlichen Sicht finde ich es nicht angemessen, dass sie vor euren Augen Alkohol konsumieren.

Antwort
von Loui95fcb, 64

Lehrer und allgemein aufsichtspersonen dürfen Alkohol trinken. Allerdings nur im vertretbaren Maße, sodass sie trotzdem noch mit vollem Einsatz ihren Pflichten nachkommen können.

Kommentar von Cemreeejjjj ,

Das waren diese ganz großen Bier Glasbecher locker 1 Liter

Kommentar von Loui95fcb ,

Die Menge ist relativ, wenn dein Lehrer damit umgehen kann ist es kein Problem. Oder hat er gelallt und ist durch die Gegend getorkelt?

Antwort
von chanfan, 38

Ich weiß nicht ob sie das wirklich dürfen. und wenn ja, wie viel.

Ich weiß aber, das das Verhalten der Lehrer schon sehr fragwürdig ist. Immerhin geht´s doch bei solchen Sachen um Aufsichtspflicht, Vorbildfunktion usw.

Antwort
von biggie55, 31

Die Lehrer dürfen das,in maßen.

Du,mit 16,allerdings überhaupt nicht.

Antwort
von Hope4ever, 37

Ja das dürfen sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten