Frage von CupOfTeaa, 111

Displayhelligkeit regeln beim Lenovo IdeaPad Z500 mit Windows 10?

Hey - ich habe ein Lenovo IdeaPad Z500. Bekannt ist ja, dass wenn man die Helligkeitstasten betätigt, die Displayhelligkeit auf 0% gestellt wird und sich nicht mehr verändern lässt (obwohl man den Regler zwischen 0-100% pendeln kann, es bleibt immer dunkel)... Eigentlich ließ sich dies permanent beheben, wenn man den Intel Video Driver (Treiber) installierte. Nun ist mein Laptop aber auf Windows 10 upgegradet und ich bin ausversehen auf die Taste gekommen - jetzt ist wieder alles dunkel und der Treiber ist nicht mehr kompatibel (nur bis 8.1). Vom Lenovo-Support wurde mir die Intel Driver Update Utility empfohlen um nach Updates zu suchen, aber selbst mit den neuesten Updates aller Treiber ist mein Bildschirm immer noch dunkel.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Vielen Dank!

Antwort
von WosIsLos, 93

Das ist das Problem mit Notebooks und Derivaten.

Der OEM Hersteller liefert keine Upgrades (in dem Fall kein Win10).

Antwort
von SchadniXxLP, 60

Mjoa hab auch ein z500, Hab das Problem auch öfters. Geh aufn Explorer (in nen Ordner), dann auf "Dieser PC" Dann auf "Windows(8/10)_OS (C:)", dann auf "drivers" dann auf deinen Grafiktreiber gehen, eine Version auswählen und nach etwas wie "Setup" suchen. Das Setup machst du dann, startest den PC neu und hast deine Helligkeit. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von dsteinigfn, 72

Versuch 'mal nicht per Software zu steuern, sondern per Hardware.

<Fn> + Pfeil nach oben = heller

<Fn> + Pfeil nach unter = dunkler

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten