Frage von arjuna6, 37

Digitaler TV aber analoger Festplattenrecorder?

Hallo, ich habe einen analogen Festplattenrecorder mit Receiver dran, den ich gern in kombination mit meinem TV nutzen würde. Bei meinem TV ist aber schon ein digitaler Receiver drin.

Wie muss ich den Verkabeln bzw. kann ich das so überhaupt nutzen?

LG arjuna6

Antwort
von Zakalwe, 14

Der analoge Festplattenrecorder hat keinen digitalen Receiver integriert? Und du willst nun auf den Festplattenrecorder von deinem TV aufnehmen?

Hat der Recorder einen Scart-Anschluss, über den aufgenommen werden kann? Und hat der TV noch einen Scart-Anschluss, der nicht nur als Eingang dient, sondern auch als Ausgang? Dann sollte es möglich sein, über diese beiden Scart-Anschlüsse auf den Recorder aufzunehmen. Ist zwar umständlich und nicht in HD-Qualität möglich, aber so habe ich auch jahrelang aufgenommen. Der Recorder muss dann natürlich auf diesen externen Eingang umgeschaltet werden.

Will man es komfortabler haben, dann benötigt man einen Recorder mit integriertem Digitalreceiver.

Kommentar von arjuna6 ,

Der Fernseher hat glaube ich nur einen Scart-Eingang, aber der Receiver hat einen einen schwarzen und einen blauen Scartanschluss

Kommentar von Zakalwe ,

Der Scart-Eingang könnte auch als Ausgang dienen. Mal in der Anleitung nachschauen oder einfach ausprobieren. Könnte aber sein, dass man im Menü etwas umstellen muss.

Von welchem Receiver redest du? Ganz verstanden habe ich das nicht.

Kommentar von arjuna6 ,

Wie die Geräte heißen weiß ich nicht, da muss ich erst nachsehen. Aber Danke erst mal für die Hinweise!!

Kommentar von arjuna6 ,

Hab ich das richtig verstanden: also ein Scart-Kabel vom TV->Recorder und ein Scart-Kabel vom Recorder-> TV? Tv hat nur einen Scart-Anschluss.

Aber das Antennenkabel bleibt im TV?

Kommentar von unlocker ,

nur ein Scart-Kabel (wenn die Buchse beim TV sowohl Ein- als auch Ausgang ist), Antennenkabel bleibt am TV, der muss allerdings auf das aufzunehmende Programm eingestellt sein. Etwas umständlich. Ob das bei Standby (also quasi Tuner an, TV sonst aus) möglich ist weiß ich nicht, sonst müsste der mit dem aufzunehmenden Programm laufen

Kommentar von arjuna6 ,

Dankeschön!!! Ich sag bescheid, ob es geklappt hat. =)

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 10

Wie empfängst Du?Wenn ich das richtig verstehe nutzt Du zu Deinem Festplattenrekorder zusätzlich einen Digitalreceiver zum aufnehmen,und möchtest jetzt paralel den digitaltuner in Deinem Fernseher nutzen um Sender zu sehen und möchtest wissen wie Du ein Antennensignal auf beide Geräte gleichzeitig bekommst?Dann sind alle Kommentare nicht der richtige Weg,aber ohne zu wissen wie Du empfängst,Kabel,Sat oder DVB-T kann das nicht beantwortet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community