Frage von Hoffmann258, 66

Die Erde hat einen Umfang von ungefähr 40 000 km.?

Die Erde hat einen Umfang von ungefähr 40 000 km. Der Umfang des Mondes beträgt nur etwa ein Viertel des Umfangs der Erde. Wie groß ist der Radius des Mondes?

Der Umfang des Mondes beträgt dann:

_________________km:_________=______________________km.

Und der Radius des Mondes berechnet sich dann so:

_____________________km:(______mal________)=_______________________km

Antwort
von sgn18blk, 27

Hast Du nicht die Formeln zum berechnen vor Dir liegen?

Und wenn Du schon diese Frage stellen kannst, wieso googelst Du nicht nach dem Radius und Umfang des Mondes?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 33

Da durch dieselbe Konstante (2 π) dividiert wird, ist der Mondradius auch ¼ des Erdradius.

Es reicht also, den Erdumfang durch 2π zu dividieren und dann durch 4 zu teilen.

Antwort
von Hochantenne, 8

Faulenzer, der seine Hausaufgaben hier gelöst haben will.

Antwort
von PeterKremsner, 19

40 000 / 4?

U = 2*r*pi?

Sagt dir das etwas?

Antwort
von BurkeUndCo, 18

Da Umfang und Radius linear zusammenhängen, ist der Radius des Mondes um genau den gleichen Faktor kleiner als der Radius der Erde, wie der Umfang des Mondes kleiner ist als der Umfang der Erde.

Antwort
von LeCux, 23

Also Hausaufgaben posten damit wir sie lösen? Frech...

Frag konkret wo Du Hilfe brauchst.

Antwort
von archibaldesel, 18

und nun? Glaubst du ernsthaft, ich mache deine Hausaufgaben? Ganz sicher nicht.

Antwort
von nextreme, 30

Erdumfang / 4 = x

x /pi =

Antwort
von YunaTidusAuron, 21

Und dein Lösungsansatz ist...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten