Frage von turtle300, 27

Deponentien Latein-loqui?

Hallo! Ich schreibe bald eine Lateinarbeit und darin geht es ua. um Deponentien! Ich weiß, dass sie im Passiv stehen, aber Aktiv übersetzt werden. Brauchen 'loqui' (=sprechen, reden) in der Arbeit. Aber ich finde keine Konjugationstabellen in unserem Buch und im Internet steht, dass es keine Passivformen gibt?

Ich blick nicht mehr durch. Kann mir bitte jemand helfen?

PS: die Seite aus dem Internet: http://latin.cactus2000.de/showverb.php?verb=loqui

Antwort
von salome77, 27

Das sind die Passivformen. Es gibt bei Deponentien keine Aktivformen (außer PPA) und keine passive Übersetzung. Das heißt, Deponentien gibt es nur in den Passivformen, die aber aktiv übersetzt werden.


Kommentar von turtle300 ,

Heißt, die haben auf der Seite einfach Aktiv und Passiv vertauscht?

Kommentar von salome77 ,

Jain. Vom Deutschen ausgehend haben die Deponentien keine Passivformen, da sie ja nur aktiv übersetzt werden, vom Lateinischen ausgehend haben sie nur Passivformen.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Schule, 20

Da (fast) alles Passivformen sind, lernst du ja auch die Stammformen:
loqui - loquor - locutus sum
reden - ich rede - ich habe geredet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten