Frage von superkeks888, 41

Das Ende von Outlander (highland saga)?

Hallo. Ich schaue mir gerade nebenbei Outlander an. Meine Mutter hat Zuhause auch alle Bücher. Ich habe das erste Buch angefangen, aber abgebrochen, da ich es nicht sonderlich interessant fand. Die Serie schaue ich mir gelegentlich an, weil sonst nichts anderes gescheites auf dem Fernseher läuft.

Meine Frage ist also, ob jemand die Bücher gelesen hat und mir das Ende sagen kann. Also kommt Claire wieder ins Jahr 1945 und was sagt sie dort ihrem Mann und wie lange ist sie in der Vergangenheit? Also die ganzen allgemeinen Fragen.

Und kommt hier nicht mit solchen sinnlosen Kommentaren wie "da musst du die Bücher selber lesen".

Antwort
von delena0207, 24

Ich habe den ersten Band und den anfang des zweiten gelesen. Der erste ist eines meiner Lieblingsbücher, der zweite hat mich allerdings sehr enttäuscht, daher habe ich nicht weitergelesen. Jedenfalls kommt sie wieder ins Jahr 1945 und bekommt eine Tochter, die Jamie Fraser sehr ähnlich sieht. Sie hat ihrem Mann anscheinend alles erzählt und besucht dann auch noch das Grab von Jamie.

Kommentar von delena0207 ,

Ach ja, sie war zwei Jahre lang in der Vergangenheit.

Antwort
von ullimail, 22

Also beim "Spoilern" kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Aber wenn du  schon die Bücher hast, würde ich einfach nur die letzten Seiten lesen. :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community