Frage von Vengance, 99

Darf man einfach so in eine Kirche gehen?

Hallo :) Ich bin ein Mädchen 15 Jahre alt. Ich bin keine Muslimun oder sonst irgendwas, sondern eine normale Evangelische Deutsche Christin. Ich glaube dennoch sehr an Gott und was damals alles passiert ist auf der Welt. Meine Frage ist jetzt: Darf man einfach so (außerhalb des Gottesdienstes) in die Kirche und beten? Da ich das sehr gerne mache und mich das auch ziemlich interessiert. Danke für alle Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Smartens, 18

Hallo Vengance,

ich begrüße deinen Wunsch zu beten! Beten heißt Reden mit Gott. Mit dem, der dich geschaffen hat, der dich kennt und der dich liebt. Beten heißt aber auch seine Sünden zu bekennen. Denn Gott ist nicht nur der, der uns liebt, sondern auch der, der uns für alle unsere Fehler zur Rechenschaft ziehen wird. 

Deshalb ist beten so wichtig. 

Ich gehe in eine Freikirche und bin deshalb nur hin und wieder in einem Gebäude einer Landeskirche (das meinst du ja wahrscheinlich), aber so wie ich das kenne, kann man da immer rein, wenn die Kirche offen steht. Du solltest aber wissen, dass Gott allgegenwärtig ist. Dass heißt, wir können überall, in jeder Situation und an jedem Ort mit Gott reden.

Antwort
von Eselspur, 42

Ja, darfst du natürlich! - Finde ich übrigens auch gut.

Allerdings sind viele evangelische Kirchen außerhalb der Gottesdienstzeiten leider geschlossen. Katholische Kirchen sind häufiger geöffnet. 

Kommentar von Vengance ,

Ich gehe regelmäßig am Nachmittag in eine katholische Kirche, da die evangelischen Kirchen in unserem Ort geschlossen sind.

Antwort
von mexp123, 47

Ja klar kann man das. Viele Kirchen sind deshalb den ganzen Tag geöffnet, aber nicht alle. Drum schau einfach wo in deiner Nähe eine Kirche außerhalb von gottesdienstzeiten geöffnet hat

Antwort
von Remmelken, 43

Solange die Kirche nicht abgeschlossen ist darfst du natürlich hinein um dort zu beten oder auch nur um die Kirche anzusehen. Natürlich musst du dich in der Kirche angemessen benehmen.

Antwort
von Horus737, 11

Die Kirche ist das Haus Gottes. In der Kirche bist du Gott näher, da kannst du beten, mit Gott Zwiesprache halten und über dein Leben nachdenken. Und natürlich beim sonntäglichen Gottesdienst mitmachen.

Dafür stehn die Türen offen. Leider sind die Evangelischen da ängstlich und sperren sie nur auf, wenn Gottesdienst ist (steht meist angeschlagen da) aber die katholischen Kirchen sind innen Denkmäler jahrhundertealter christlicher Kultur und stehen zur Tageszeit jedem offen.

Antwort
von Liowmusic, 43

Ja klar darfst du das normalerweise ist die Kirche auch immer offen. Zum Teil gibt es aber auch Öffnungszeiten, da in vielen Kirchen schon beschmutzt und randaliert worden sind.

Antwort
von mwesterhoff, 10

Also  Gott hat so wie Behörden seine festgelegten Sprechzeiten  ...

Scherz beiseite - Gott freut sich immer, wenn seine Geschöpfe Kontakt zu ihm suchen und aufnehmen. Mehr als die besten Freunde, Eltern Geschwister. Das ist einfach unglaublich.

Antwort
von BellAnna89, 40

Viele Kirchen sind immer geöffnet, wenn die Tür auf ist, darfst du auch rein.

Antwort
von Wonnepoppen, 37

sicher, wenn die Kirche geöffnet ist!

Antwort
von dompfeifer, 8

Wer sollte das verbieten, wenn die Kirche offen ist?

Antwort
von Korrelationsfkt, 30

Hallo, ja das kannst du tun.

Bis auf Nachts steht sie allen offen.

Antwort
von mairse, 31

Wennd die Kirche nicht zugesperrt ist kann jeder jederzeit rein.

Antwort
von josef050153, 7

Wenn die Türe offen ist, darfst du hinein, wenn sie zugesperrt ist, dann nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten