Frage von ulmiulm, 74

darf ich Bus fahren mit meinem Baby in der babyschale/maxicosi?

Ich will mit meiner Maus im Bus fahren in der babyschale weil ich danach abgeholt werde mit dem Auto. darf man das?

Antwort
von Schnuppi3000, 67

Ich wüsste nicht, mit welcher Begründung das verboten sein sollte und seh auch hin und wieder Kinder, die in Babyschalen transportiert werden.

Aber wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, frag einfach beim Verkehrsunternhemen an.

Antwort
von lastgasp, 67

https://www.mobiel.de/faqs/tickets/zusatzticket/

Das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit bei allen Verkehrsbetrieben so wie hier gehandhabt. Der Busfahrer wird nicht meckern. Kinderwagen dürfen ja auch kostenlos mitgenommen werden und hier in Hannover schleppen die Leute Fahrräder samt Fahrradanhänger und sogar Bollerwagen in die Busse und Bahnen. Einzige Einschränkung in Deinem Fall: Wenn wenig Plätze frei sind, darf Maxicosi keinen Sitzplatz blockieren.

Antwort
von LonelyBrain, 74

Informiere dich doch bei der Fahrgesellschaft. Normalerweise gibt es eine Altersgrenze unter der man kostenlos mit den Öffis fahren kann.

Kommentar von ulmiulm ,

meine frage War ob der Busfahrer nicht meckern darf wenn ich sie in der schale mitnehme

Kommentar von LonelyBrain ,

Wieso sollte er denn?!

Und: Nein das war nicht deine Frage! Hättest du sie mal lieber klar formuliert.

Kommentar von ShitzOvran ,

Die Frage war auch nicht "Kostet das etwas?"

Antwort
von Immuzer, 64

Es gibt in D. keine Gesetz, daß Kindersitze in Reisebussen vorschreibt. anders könnte es bei lokalen öffentlichen Anbietern sein. Die können dafür durchaus unterschiedliche Bestimmungen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten