Dad oder dat?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"tuwat" stand au Berlinischen Mauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welcher Sprache redest du?
Englisch wäre es Dad (Vater) und that (das)
Deutsch meinst du vielleicht mit dad/dat das und mit wat was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PifPaf34
21.05.2016, 14:47

ja

0

Falls du damit (nieder)deutsche Wörter meinst: Ich würde "dat" und "wat" schreiben. 

Schließlich war es in der deutschen Sprachgeschichte so, dass sich das "t" (und nicht das "d") zu einem "s" gewandelt hat durch die Zweite Lautverschiebung. Deshalb sagen wir heute "das" und "was" – außer eben in den niederdeutschen Dialekten und im Englischen, wo das "t" erhalten geblieben ist (siehe z.B. auch "that" und "what"). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wörter gibt es in diesem Zusammenhang nicht in der Deutschen Sprache. Zumindest sind es eher Worterfindungen, wie Jugendsprache oder eher Dialekte. Wenn du anspielst auf die Dialekte, ist die t-Version eher richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher dat schreiben. Im Englischen wird auch oft dat benutzt. Dat existiert Niederländischen und kommt auch von dort nach Deutschland. Dad könnte man mit Vater leicht verwechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wat das andere weiß ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dat und wat.

Aber richtiges Deutsch ist das nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ick schreib immer dat bzw dit ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung