Frage von Randomllama, 96

Cola süchtig. Was machen?

Ich trinke am tag viel zu viel Cocacola c.a 1L und wenn ich keine Cola zuhause hab trink ich andere Softdrinks. Ich hab mal versucht zu Orangesaft zu wechseln aber ich trank wieder Cola nach einer Woche. Was soll ich machen damit ich wieder aufhören kann?

Antwort
von Tavtav, 77

Irgendeine Person sollte für dich für eine längere Zeit ausschließlich Wasser holen

Antwort
von kleinerhelfer97, 43

Schau dieses Video, dann sollte dir der Appetit vergehen:

Antwort
von mighty20, 66

du kannst mit zuckerfreier Cola anfangen, bis du ganz davon weg kommst.

Antwort
von BlutFurzNr5, 34

1l is wenig ich trinke am tag 3l eistee

Antwort
von Whimbrel1, 45

100ml Coca Cola enthalten 8mg Koffein

10*8=80mg Du konsumierst täglich 80mg Koffein. Eine Koffeinsucht ist somit ausgeschlossen!

Kommentar von FreakGamer176 ,

Ich schätze das es mehr das aufbrausende gefühl ist welcher nach dem Koffein Konsum Eintritt. Und der Zucker der bestimmte Glücksgefühle auslöst.

Antwort
von xpetersiliex, 58

Cola ist zum Verzehr gedacht. 1 Liter am Tag würde ich nicht als gefährlich bezeichnen.

Kommentar von Epicmetalfan ,

nur das ein liter cola schon mehr zucker enthält, als man an einem tag zu sich nehmen sollte. klar ist das nicht sofort schädlich, aber ein liter cola am tag ist schon ziemlich viel und unnötig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten