Frage von allonsy17, 101

Chancen auf die RADA zu kommen -> wie groß?

Hallo zusammen und ein wundervolles neues Jahr! :)

Ich fange einfach gleich mit meinem Problem an. Mein größter Traum ist es, Schauspielerin zu werden. Man hat mir schon in der Grundschule in Aufführungen etc. gesagt, dass ich wohl Talent hätte. Dafür würde ich gerne nach dem Abitur auf eine Schauspielschule gehen, aber keine deutsche, sondern eine englische. Auf der Wikipedia-Seite eines Schauspielers (Tom Hiddleston) bin ich auf die RADA (Royal Academy of Dramatic Art) gestoßen, habe aber bemerkt, dass wohl nur sehr wenige Personen pro Jahr angenommen werden. Jetzt wollte ich fragen, wie groß ist die Chance, dass man auf der oben genannten Schule aufgenommen wird? Und kann man diese Chance auf irgendeine Weise erhöhen?

Ich bin übrigens 14, falls das irgendetwas zur Sache tut.

Danke im Vorraus!

Antwort
von Dahika, 59

Ob man akzentfreies Englisch können muss, weiß ich nicht. (Ich glaube nicht, dass eine 14 j. Deutsche, die nicht zweisprachig aufgewachsen ist, akzentfreies Englisch reden kann. Aber egal...)

Wie groß deine Chancen sind, kann niemand sagen. Zu RADA sind die größten englischen Schauspieler gegangen: Alan Rickman, Ralph Fiennes, Imelda Staunton und viele andere....

Vielleicht solltest du dich, nach dem Schulabschluss!, erst mal bei einer guten deutschen Schauspielschule vorstellen und die Aufnahmeprüfung machen. Dann kann man weitersehen. Wenn du diese Aufnahmeprüfung, zB. an der Folkwangschule mit Glanz geschafft hast, kannst du immer noch an RADA denken.

Antwort
von Wissensdurst84, 66

Guten Morgen,

ich weiß jetzt nicht genau, wie du dort ankommst, da ich dein genaues schauspielerisches Talent nicht kenne, aber ich weiß, dass auf der RADA ein einwandfreies, akzentfreies Englisch gesprochen werden muss, ohne irgendwelchen Akzent. Also heißt im Umkehrschluß, dass man dein deutschen Akzent beim sprechen nicht hören sollte. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir noch einen guten Start in das neue Jahr.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Kommentar von allonsy17 ,

Dankeschön für die Antwort! Ich kann eigentlich recht gut ohne Akzent sprechen, also wäre das wohl kein großes Problem. 

Antwort
von haselnusskatze, 56

Ich würde da anrufen - also jetzt ganz ernsthaft.

Ich habe selbst im Internet geschaut und da lässt sich auf die Schnelle nichts finden.

Aber da es so eine unfassbar gute Schauspielschule ist, wird man vermutlich überragende Leistungen bringen müssen. Kannst du nicht jetzt schon Schauspielunterricht nehmen? :)

Kommentar von allonsy17 ,

Hmm, ich kann das mit dem Anrufen ja mal probieren. Und zu dem Schauspielunterricht, da müsste ich gucken. Ich mache so etwas nämlich viel lieber auf Englisch statt auf Deutsch, und das könnte wohl ein Problem sein, haha. Hab's aber trotzdem auch schon überlegt. Dankeschön für die Antwort! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community