Frage von AndreKoth, 102

Butter in Tee?

Hallo hab grad eine Diskussion mit einem Freund, nämlich meint er er habe mal gesehen, das ein Junge sich eine bestimmte Butter in den Tee getan hat, er denkt es sei Tee Butter. Kann das stimmen? Und falls nicht gibt es eine Butter die man sich in den Tee hauen kann?

Antwort
von Vivibirne, 20

Teebutter ist ne bestimmte Butter aber da ist kein Tee drin. Es gibt keine Butter die man sich in den tee reinmacht

Antwort
von KadessaMepha, 34

Butter die man sich IN den Tee machen kann gibt es NICHT. Bei Teebutter ist kein Tee drin sondern bezeichnet nur eine bestimmte Butter. http://www.milch.com/de/ursprung/wissen-faq/faq/woher-kommt-eigentlich-der-name-...

Kommentar von Hideaway ,

Butter die man sich IN den Tee machen kann gibt es NICHT

Da irrst du dich aber. Nur hat die bei uns bekannte "Teebutter" damit nichts zu tun.

Antwort
von Saisha, 21

"Teebutter" an sich gibt es nicht zum direkten Buttern des Tees bzw ist reines Marketing, wenn als solche ausgegeben.
Das Wort Teebutter ist zum einen die höchste Güteklasse der Butter (findet man zB bei österreichischen Marken) oder in der anderen Bedeutung Teegebäck aus stark butterhaltigem Teig.

Buttertees hingegen sind ähnlich wie der Chai Latte schon länger bekannt. In Tibet wurde hier z.B. Yakbutter oder in Indien auch Ghee in den Tee mit etwas Salz gegeben.
In Europa kenne ich auch den bäuerlichen Brauch Duftblüten und -Kräuter in Butter einzuschließen, diese wurde dann zu Brot, Suppen aber auch als Aroma für den Tee gereicht.

Antwort
von laMari, 8

Vielleicht war das Kaffee. Es gibt Bulletproof Kaffee - Kaffee mit einem Löffel Butter. Soll beim Abnehmen helfen, weil es satt macht :)

Antwort
von Noaza, 39

Es gibt anerkannte Teebutter, aber viele Sorten sind auch nur als fake im Internet zu finden.

Antwort
von Indivia, 14

es gibt zumindest Buttertee. Allerdings gibt es ja auch den trend sich Butten in den kaffee zu tun zum abnehmen

Antwort
von Hideaway, 17

Teebutter hat mit Tee nur indirekt zu tun. Es handelt sich um eine besonders feine Butter höchster Qualität, die zur Herstellung von hochwertigem Teegebäck verwendet wird. Genau so gut kann man sie natürlich auch aufs Brot schmieren oder zum Braten verwenden. In die Teetasse gehört sie natürlich nicht.

Es gibt allerdings bei bestimmten asiatischen Volksstämmen, z. B. im Himalaya, die Sitte tatsächlich etwas Butter in den Tee zu tun. Und, man glaubt es kaum, diese Butter ist nicht etwa frisch, sondern ein wenig abgelagert und - ranzig. Die Menschen dort schlürfen das Ganze dann mit größtem Behagen. Andere Länder, andere Sitten.

Und falls nicht gibt es eine Butter die man sich in den Tee hauen kann?

Wie du gerade gelesen hast, gibt es die. Aber an der werden sicher weder dein Freund noch du selbst Interesse haben.

Antwort
von Tritopia, 37

Soweit ich weiß...Nö xD.

Meint er nicht vielleicht hagebutte

Kommentar von AndreKoth ,

Nein er meint definitiv Butter😂😂

Kommentar von Tritopia ,

Dann keine Ahnung xD
Probiert es doch einfach mal mit normaler Butter und sagt Bescheid, wie es schmeckt :D

Antwort
von amdros, 36

Das gibt es tatsächlich, da darüber die Aussage so umfangreich ist..ein Link und du kannst dich schlau lesen

https://www.google.de/search?q=gibt+es+teebutter&ie=utf-8&oe=utf-8&r...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community