Frage von Ginny1990, 55

brot am rand *nass*?

hi, also ich habe heute so ein körnerbrot-scheiben gegessen, das so in plastik war, einzeln verpackt. ich habe es aufgemacht und es war an der seite nass, oder keine ahnung wie ich es nennen soll, so eine art dickflüssiges wasser oder so? aber laut datum hält es noch locker 2 monate.. es hat auch gut geschmeckt. was könnte das gewesen sein? muss ich mir sorgen machen?

Antwort
von Vivibirne, 18

Du bekommst die matschige Rinde weil im Brot Flüssigkeit enthalten ist, die in der Plastiktüte nicht entweichen kann bzw nicht aufgesaugt wird

Antwort
von Welux, 38

Einfach erklärt: im Brot steckt eine gewisse Feuchtigkeit. In der Plastiktüte kann sich durch die im Brot gebundene Feuchtigkeit, Kondenswasser bilden, womit sich das Brot wieder vollsaugt wenn das Brot die Tropfen an der Tüte berührt.

Resultat: Matschige Rinde.

Antwort
von Shany, 19

In Plastik über Tage wird das Brot etwas wässerig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten