Frage von jilly99, 278

Blut auf seinem Bett, wie kann ichs lösen?

hallo, die Frage hier ist mir ein wenig peinlich aber ich brauche ganz schnell Hilfe. Mein Freund und ich hatten gerade miteinander geschlafen. Und gerade eben ist er duschen gegangen, doch jetzt hab ich Blut in seinem Bett gefunden und habe gemerkt das ich meine Periode noch leicht habe. Ich dachte echt die wären weg. So und jetzt ist auf dem Bett von meinem Freund Blut in einzelnen Flecken was man nicht übersieht. Wie kann ich das jetzt vertuschen oder weg machen? es ist mir unangenehm. Bitte helft schnell

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eddcapet, 162

Das brauchst du absolut nicht zu vertuschen, sag es ihm einfach, er wird es nicht böse aufnehmen keine Sorge ^^ er nimmt einfach neues Bettlacken und fertig

Kommentar von Eddcapet ,

Und wie hat er es aufgenommen?:) Er hat bestimmt nur darüber gelächelt oder?

Antwort
von Wuestenamazone, 115

Das kann passieren. Sag es ihm und bezieht das Bett neu das ist doch halb so wild

Antwort
von Lycaa, 211

Er hat ein Freundin. Mit so was muss er klar kommen. Bescheud sagen und Bett gemeinsam neu beziehen.

Antwort
von Messkreisfehler, 195

Das muss dir nicht peinlich oder unangenehm sein, das ist natürlich. Versuchs mit Spülmittel und Wasser, danach Bett abziehen und ab in die Waschmaschine damit.

Kommentar von loema ,

Kaltes Wasser verwenden. Blut geht mit kalten Wasser raus. Warmes funktioniert nicht.

Antwort
von aaylasecura333, 171

Kaltes Wasser (kalt ist wichtig)

Antwort
von Wissensdurst84, 68

Neues Bettlaken drauf.

Antwort
von GiannaS, 75

Vor dem Waschen die Flecken mit Blaiche behandeln... 😉

Antwort
von sternenmeer57, 116

Bett abziehen und in die Waschmaschine

Antwort
von TraumvomProfi, 172

Bettelagen wechseln😇

Antwort
von Sorrisoo, 100

Mit Wasserstoffperoxyd 3%

Antwort
von gaege, 108

bettlaken abziehen und waschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten