Blender Modell mit Masse füllen für 3D Druck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche es mal hiermit: http://www.meshmixer.com

Damit kann man 3d Modelle fixen (Löcher schließen ect)

Das ist speziell für 3d Druck gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast garantiert keinen Hohlkörper erstellt. Blender hat kein richtiges Volumenmodell, daher muss die Plottersoftware so etwas machen. Evtl hast du ja mehrere Objekte, die als Einzelobjekte offen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung