Frage von SorakaChan, 133

Bin ich sozial inkompertent?

Guten Tag, Alle miteinander.

Ich hab mich neulig mit einem Freund gestritten, woraufhin er mir sagte, dass meine "soziale Inkompetenz zu bewundern sei". Ich habe daraufhin im Internet gesucht und gesucht, was genau soziale Inkompetenz ausmacht und ich habe das Gefühl, dass ich halb kompetent und halb inkompetent bin :D

Ich bin sehr zurückgezogen und eher ein Einzelgänger. Ich habe meinen eigenen kleinen Freundeskreis und in dem rede ich froh und offen über alles. Ich kann mich gut in Leute hinein versetzen und helfe gerne. Ich kann Dinge verstehen und nachvollziehen, die ich nie machen würde, aber andere mir anvertrauen. Anscheinend bin ich auch oft Ansprechpartner für meine Freunde, wenn es um Vertrauen geht und sie ein offenes Ohr brauchen. Ich kleide mich nicht, wie es heutzutage Mode ist (trage gern Bandshirts, eingefärbte Jeans oder große Jacken von meinem Freund) und ehrlich gesagt, fühle ich mich in der neuen Mode auch nicht wohl.

Ich will nicht gegen alles sein, weil ich mir durchaus bewusst bin, dass man sich oftmals anpassen muss und ich mag keine Konflikte, aber ich will mich nicht sosehr anpassen, dass es mir unwohl wird.

Ich denke, jetzt habe ich mich gut genug vorgestellt, dass man ungefähr weiß, wie ich bin und jetzt meine Frage:

Bin ich wirklich sozial inkompetent?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße, eure SorakaChan

Antwort
von FragTony1, 54

Du wirkst auf mich definitiv nicht sozial inkompetent - im Gegenteil - du wirkst sehr empathisch aber auch sehr rational (was dich in deinem Freundeskreis zum Ansprechpartner für alles macht)

Viele Leute können in emotionalen Diskussionen nicht rational denken und sind dementsprechend über rationale Antworten sogar teilweise geschockt, da diese im Moment des emotionalen Konflikts nicht nachvollziehbar scheinen.

Mach dir keine Sorgen, wenn Leute "überemotional" reagieren, solltest du dir dies nicht zu Herzen nehmen.

Ich habe mich selbst in deiner Beschreibung ziemlich wiedererkannt, also bin ich davon überzeugt, dass "mit dir schon alles stimmt" :)

Liebe Grüße

Antwort
von Lunyrae, 74

Hey SorakaChan,

so wie du dich beschrieben hast würde ich sagen dass du sozial kompetent bist. Du sagst dass du gut zuhören und dich in andere Menschen hineinversetzen kannst, was sehr wichtig ist wenn man mit anderen Menschen zusammenarbeitet oder Zeit mit ihnen verbringt.

Ich würde deinen Freund einfach fragen weshalb er dich sozial inkompetent nennt, vielleicht nimmt er dich anders wahr als du dich selbst. 

Lunyrae

Antwort
von Phele, 38

Mit dir ist alles in Ordnung. Es gibt Menschen, die stechen einfach heraus  aus der Menge weil sie so sind wie du. Du bist nicht allein und nicht sozialinkompetent. Denn dann müssten das VIELE Menschen sein (auch ich) und das sehe ich gar nicht ein und meine Freunde würden dem auch nicht zustimmen. Dein Kumpel liegt daneben.

Antwort
von Unbekannt2112, 39

Du hast halt eine andere Sicht von der Welt als manch anderer, dass heißt aber nicht dass du sozial Inkompetent seist. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil, seine eigene Sicht von der Welt. Du hörst viel zu und lernst viel, dadurch machst du weniger Fehler. Doch da du halt nicht diese Fehler machst (die Sachen die dir wie ein Fehler vorkommen) kommt das anderen vor wie ein Fehler. Aber du weißt es meist besser. Du solltest auf niemanden hören und dich ändern lassen. Es sei denn du bist ein richtiger Sche** Mensch, aber es scheint nicht so zu sein also finde ich, dass du nicht sozial inkompetent bist.
Und ich entschuldige mich für meine schwere Logik bzw. Erklärung meiner Ansicht.

Lg Unbekannt~

Antwort
von genau14zeichen, 30

Das können wir dir leider nicht beantworten, da dein Sinn für Mode leider nichts mit sozialer Kompetenz zu tun hat. 

Dagegen spricht allerdings, dass du Ansprechpartner für deine Freunde bist, wenn diese Probleme haben. 

Du beschreibst dich als "Einzelgänger", der sich in seiner kleinen Gruppe wohl fühlt und nur da offen und stressfrei sprechen kann, was für mich weniger auf soziale Inkompetenz, sondern eher auf Schüchternheit und fehlendes Selbstvertrauen hinweist. 

Antwort
von TailorDurden, 42

Chill, alles ist gut :-) Mir kommst Du sehr sympathisch vor :D

Kommentar von SorakaChan ,

Es wundert mich nur, denn einige Beschreibungen passen auf mich. z.B. Angst mit fremden Menschen zu reden oder Angst vor Menschenmassen

Kommentar von TailorDurden ,

Naja, das haben ja unglaublich viele Leute. Wenn man nach einem psychischen Problem suchen will, findet man bei jedem ganz viele. Dein Freund wollte Dir nur eine reinwürgen. Meistens sagen Leute sowas eher, wenn sie selber damit Probleme haben. Überleg mal, ob dieser Freund selber nicht so sozialkompetent ist.

P.S.: Davon abgesehen geht es ja nicht um komplette "Inkompetenz", sondern eher darum, wie gerne und in wie weit man sich anderen Personen anpasst. Insofern kann ein gewisser Grad an "sozialer Inkompetenz" ja auch etwas Positives sein :D

Kommentar von SorakaChan ,

Ohne böse sein zu wollen, nein er ist nicht gerade der Kompetenteste..

Kommentar von TailorDurden ,

Siehste.. also mach Dir mal um Dich selber gar keine Sorgen :-) Das war einfach nur gemein von ihm. Bleib so wie Du bist und veränder Dich wie Du willst und Dir die Nase wächst :D

Kommentar von kasalla99 ,

So etwas nennt man aber soziophob und nicht sozio inkompetent ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community