Frage von MarkusGangster, 68

Bester WWE Einzug / Entrance ever?

Hallo liebe Community, ich habe eine wichtige Frage. Und zwar mache ich in der Schule eine WWE Präsentation (World Wrestling Entertainment) und ich möchte unbedingt mindestens ein Einzug zeigen der alle vom Hocker reißt (sogar nicht WWE-Fans und vielleicht sogar Hater). Deshalb suche ich den besten Einzug der gesamten WWE-Geschichte. Ich dachte mir bsp. sowas wie einen epischen Einzug ala Finn Balor oder ein besonderer und einzigartiger Einzug wie Triple H's Terminator Einzug (WrestleMania 31), aber was meint ihr? Was ist euer persönlicher Favorit oder welcher Einzug wird eurer Meinung nach meine Klassenkameraden besonders flashen :D Danke für alle Antworten PS. Ja ich und meine Klassenkameraden sind schon über (oder genau) 16

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KrizKey, Community-Experte für WWE & Wrestling, 68

Ich würde sagen The Rock zieht immer, ist schließlich auch vielen Nicht-Wrestling-Fans bekannt, alternativ ist der Undertaker IMO eine gute Wahl da er einer der wenigen reinen Wrestler ist, die wirklich jeder kennt. Vom aktuellen Roster finde ich den Einzug von Bray Wyatt bzw. der Wyatt Family sehr gut. Mein persönlicher Favorit ist jedoch der Einzug des Brood-Stables (um 1999), bestehend aus Gangrel, Edge & Christian. War ein Vampir-Stable, das Kultcharakter hatte:

Alternativ wäre natürlich der Einzug eines Heels/Bösewichts, der mit den Fans interagiert (beschimpft etc.), um einfach zu zeigen, dass das Besondere an einer Wrestlingshow auch ist, dass der Fan (im Gegensatz zu Filmen, Serien, Theater etc.) mit den Charakteren auch interagieren kann bzw. sich die Reaktion des Publikums auf das Verhalten eines Matches, eines Charakters, einer Show, auswirkt. Unter anderen dies macht Wrestling zu einem einzigartigen Unterhaltungskonzept.

Du siehst, du hast viele Möglichkeiten :)

Hater wirst du nicht von Wrestling überzeugen können, nicht einmal wenn deren Leben davon abhängen würde. Entweder man mag Wrestling oder nicht. Am besten du ziehst in deiner Präsentation Vergleiche mit anderen Entertainment-Konzepten wie z. B. Filme (bestes Beispiel: Rocky-Reihe, oder Karate Kid), nur dass das Ende eines Films einen Abschluss darstellt, die Charaktere im Wrestling am Ende einer Storyline jedoch weiterhin verwendet werden müssen. Man kann Charakteren/Figuren bei deren Entwicklung über Jahre, teilweise Jahrzehnte verfolgen, weil es im Wrestling kein Ende gibt :)

Kommentar von KrizKey ,

Keine Beantwortung deiner Frage aber: Hier mal der geilste Einzug der Welt im Moment außerhalb der WWE. Es handelt sich um Grado, ein Comedy-Gimmick aus Großbritannien das mittlerweile Kult ist. Seine eigentliche Entrance Theme ist Like a Prayer und alle in der Halle singen mit. Hier eine Abwandlung mit einer Goldberg-Parodie in einer ausverkauften Halle in Glasgow: https://www.youtube.com/watch?v=xBtGFaa0idY

Kommentar von MarkusGangster ,

Danke für deine Antwort :) Ich nehme aber lieber ein einzug der wwe, dennoch war das Video lustig ;D vielen dank für deine schnelle Antwort und ich freue mich auf weitere Antworten

Kommentar von MarkusGangster ,

Oh Mist ich hab mich sogar zweimal bedankt :D aber das war echt eine gute Antwort von jemanden der Wrestling versteht

Antwort
von RealCollector, 50

Meiner Meinung nach sind alle Triple H Einzüge einzigartig vor allem weil ich auch selbst ein grosser Triple H Fan bin ich würde dir mal empfehlen Triple H Entrance in WrestleMania 30 der war echt Super.

Kommentar von MarkusGangster ,

Ja an Triple H hab ich auch schon gedacht :D Danke für die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community