Besteht Brandgefahr duch eine geschmolzene Lüsterklemme?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

was die brandgefahr betrifft, hat lutsches schon alles gesagt... wenn die sicherung raus ist, und es noch nicht brennt, besteht keine weitere brandgefahr.

was die Sicherung betrifft: die kann gewechselt werden, nach dem die Lüsterklemme erneuert ist.

bei solchen schraubsicherungen hast du am hinteren ende normalerweise einen kleinen Pinökel, der rausspringt, wenn sie durchbrennt. eigendlich sollte man das durch die runde kontrollscheibe sehen. aber nicht immer springt der Pinökel auch heraus.

in dem fall hilft leider nur, wenn man nicht weiß, welche sicherung es ist, sicherung für sicherung heraus zu schrauben, notfalls an dem kleinen Pinökel mit dem fingernagel etwas zu fummeln

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie draußen ist besteht keine gefahr und wäre mal ein grund die sicherungen zu bezeichnen.so kannst einen fehler sofort eingrenzen wenn man weiß was was ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du das es eine lüsterklemme die Ursache war ? Bei einer korrekten elektroinstallation sieht man keine lüsterklemmen außer an Deckenlampen. Welche über Schalter geschaltet werden.
Sicherung entfernen durch drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germi031982
01.01.2016, 15:09

Lüsterklemme ist nicht gleich Lüsterklemme. Es gibt welche die sind für einen Nennstrom von 10A zugelassen und von der Bauform her größere für 16A Nennstrom. Wenn man die für 16A nimmt ist alles kein Problem, da passen auch 2,5mm² rein. Wenn aber die für 10A ausgelegte bei 16A genommen wird kann es schon etwas schmelzig aussehen...

Zudem macht man mit sowas eigentlich auch Übergänge von Massivdraht auf Litze, z.B. wenn man einen elektrischen Rolladen hat. Allerdings setze ich persönlich da eher auf Wago 221 oder 222. Normale Dosenklemmen darf man da ja nicht nehmen weil in denen nur die gleichen Leiterarten geklemmt werden dürfen.

0
Kommentar von acoincidence
01.01.2016, 21:16

Ich habe auch nicht behauptet das lüsterklemmen verboten sind. Lediglich gesagt das ich das man lüsterklemmen nicht sieht im Sinne von sehen. Weil diese eigentlich genau wie steckklemmen etc unter Abdeckungen fingersicher abgedeckt sein sollten. Daher meine Rückfrage woher der Fragesteller sich denn so sicher war das die lüsterklemme die Ursache / Schwachstelle gewesen sein sollte. ? !  

0

wenn der Strom jetzt weg ist sollte keine Brandgefahr mehr bestehen. Außer es brennt schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mammutimeis
31.12.2015, 00:55

Nein, sonst hätte ich natürlich die Feuerwehr gerufen. Seit einer halben Stunde hat es auch nicht mehr geknistert.

0
Kommentar von lutsches99
31.12.2015, 00:57

wenn der strom weg ist passiert nichts mehr

1

wenn der betreffende stromkreis außer betrieb ist ,sollte die gefahr gebannt sein.allerdings hast du keine sicherung entfernt ,also liegt noch spannung an.

vor wiederinbetriebnahme unbedingt den schaden fachgerecht beheben bzw. beheben lassen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sicherung muss noch drin sein da so viel Strom garnicht vliessen kann( die klemme und der anderer Verbraucher sind in Serie geschaltet) aber es kann zu einem brand kommen da die klemme nun einen Grossen Widerstand hat. Nimm die Sicherung raus und ersetzte die klemme
( am besten wago klemmen weil man da sieht ob der Draht auch richtig drinn ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germi031982
01.01.2016, 15:05

Aber auch nur bei den neueren Modellen, bei den alten Wago-Klemmen (273 und 222) die es auch noch gibt sieht man es nicht. Die haben in der Regel einen grauen undurchsichtigen Körper, wobei ich gesehen habe das es die 273 mittlerweile auch in transparent gibt. Aber nur bei 221 oder 2273 ist es auf jeden Fall so das sie immer transparent sind.

Auf jeden Fall auch besser als eine normale Lüsterklemme, die 2273 sind für einen Nennstrom bis 24A zugelassen und die 221 sogar bis 32A, letztere sind allerdings auch größer als die 2273, die doch sehr kompakt sind.

0
Kommentar von 97BlackWolF97
01.01.2016, 15:22

warum kennst du dich so mit klemmen aus????

0
Kommentar von 97BlackWolF97
01.01.2016, 18:27

ich bin Elektriker und kannte bis jezt nur die wago's zum namen

0

Also wenn die Sicherung raus ist besteht keine Brandgefahr mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catweasel66
31.12.2015, 01:03

er hat keine sicherung rausgedreht.

0
Kommentar von Llenoxx
31.12.2015, 01:04

Owei owei 😳

0

Was möchtest Du wissen?