Frage von Linda0309, 48

Bekomme ich so einen Stromschlag?

Diese Frage ist etwas komisch, weshalb ich sie nicht im realen Leben stellen möchte. :D Mal angenommen man sitzt auf der Toilette und in der Hand hält man z.B. das Handy und neben dem Klo ist eine Steckdose und man lädt mit dieser das Handy auf. Würde ich dann einen Stromschlag bekommen, wenn ich anfange zu pinkeln? Wenn man an einem Weidezaun pinkelt bekommt man ja auch einen Stromschlag oder wenn man sich föhnt und unter einen Wasserstrahl aus dem Hahn fasst ebenfalls.

Antwort
von Branko1000, 17

Wenn du einen Fön benutzt und dabei den Wasserstrahl anfasst, dann bekommst du keinen elektrischen Schlag., aber in die Steckdose sollte man trotzdem nicht pinkeln.

Antwort
von BigLittle, 13

Dein Handy wird mit ca. 5,5-6V geladen. Wenn Du nicht direkt auf das Netzteil pinkelst, dann kann nichts passieren. Ein Weidezaun hat erstens eine Hochspannung mit geringer Stromstärke und da haut es den stärksten Mann um, wenn er drauf pinkelt. Denn er pinkelt da auf den blanken Draht. Dein Handyladekabel ist erstens sicher gut isoliert und außerdem nie mit soviel Spannung beaufschlagt, daß es bei Dir zum Kribbeln kommt. Selbst wenn Du in den offenen Stecker des Ladekabels pinkeln würdest, wäre es für Dich nicht zu spüren. Du kannst also beruhigt weiter pinkeln! Gute Verrichtung!

Antwort
von Dackodil, 35

Nur wenn du in die Steckdose pinkelst.

Ich hoffe, es gibt bei euch im Haus einen FI Schutzschalter.

Kommentar von Linda0309 ,

Ja den gibt es und ich habe auch nicht vor mein Handy auf dem Klo aufzuladen oder in die Steckdose zu pinkeln :D war nur wieder mal eine etwas verrückte Überlegung von mir 😂

Antwort
von wollyuno, 10

der unterschied zum weidezaun die kabel sind isoliert und deshalb so gut wie nicht möglich

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 8

nein, das telefon ist ja nicht galvanisch mit dem netz verbunden...

lg, Anna

Antwort
von acoincidence, 18

Nein! Zu Deinem Handy Problem 

und ja zu deinem Weidezaunproblem

Aber !

Wenn man Haare trocknet und mit der ANDEREN Hand einen Wasserhahn berührt dann passiert nix. 

Wenn doch dann lass den Fön sofort überprüfen und nimm ihn nicht mehr in Betrieb. Da stimmt was nicht. 

Antwort
von Ferdinand00, 35

Ich finde es bedenklich, dass ihr eine Steckdose im Badezimmer habt. Aber um auf deine Frage einzugehen, ich glaube nein, da der Stromkreis ja nicht geschlossen ist.

Kommentar von wollyuno ,

steckdosen im bad sind absolut zulässig und heute standard

Antwort
von Silberlilie, 31

Nein, das Handy ist ja normalerweise sicher. Oder Pinkelst du auf die Steckdose?

Kommentar von Linda0309 ,

Nein :D das war nur wieder so eine verrückte Überlegung von mir

Kommentar von Silberlilie ,

Okay, dahin ich beruhigt😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten