Beim Samsung galaxy s3 mini ist die video Wiedergabe nicht möglich. Woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

lade dir einfach VLC video player herunter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du ein Wiedergabe programm? Lad dir mal ein herunter und probiere es dann.
Vill ist da einfach ein Fehler in dem Programm.
Oder wenn nichts hilft die Daten alle sichern und das Handy auf Werkseinstellungen setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaddelw78
31.01.2016, 11:38

und was für ein wiedergabeprogramm? kannst du mir eins nennen?

0

Fehler war bei mir, dass Google+ als Standard-Player für Videos festgelegt war.

Habe das Problem gerade wie folgt gelöst: 1. Android-Einstellungen öffnen. 2. „Optionen“ aufrufen. 3. „Anwendungsmanager“ auswählen. 4. Sucht nun die entsprechende App (bei mir Google+) aus, welche das Android-Gerät derzeit als Standardprogramm für das Öffnen eines bestimmten Datei-Typs oder Inhalts verwendet. 5. Scrollt in der App-Info nach unten bis zum Abschnitt „Standardmäßig starten“. 6. Klickt nun auf die Schaltfläche „Standardwerte löschen“. 7. Die App wird nun bei bestimmten Vorgängen nicht mehr automatisch gestartet. 8. Beim nächsten Klick auf den betroffenen Inhalt könnt ihr nun eine neue Standard-App auswählen und zuweisen.

Sollte Google+ nicht das Standardprogramm sein, könnt ihr mit der App "Default App Manager Lite" aus dem Play Store suchen, welches die Standard-App für Videos ist, entsprechend oben nicht unter Google+ sondern einer anderen App die Einstellungen vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung