Bei Word 2016 unabhängige Spalten einrichten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mache doch auf dem Dokument 2 Spalten, darin kannst Du unabhängig voneinander Tabellen bearbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch unten links "Tabelle 1" stehen. Wenn du rechts davon das "+" drückst machst du eine neue Tabelle in der selben Datei auf.

Über die Reiter unten kannst du dann hin und her wechseln und auch auf alle Werte zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Erstelle eine Tabelle und markiere sie vollständig mit dem Kästchen das oben links in der Ecke der Tabelle auftaucht. Dann verändere die Breite der Tabelle mit dem kleinen Griff in der unteren rechten Ecke der Tabelle.

Nun erstelle eine weitere Tabelle und wiederhole die Prozedur. Sobald beide Tabellen breitentechnisch nebeneinander auf die Seite passen, setzt Word sie automatisch nebeneinander anstatt untereinander, sofern du keinen Absatz dazwischen erstellst. (Im Zweifelsfall die Steuerzeichen einblenden.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greenvbuser
09.05.2016, 13:35

Leider kann ich die Antwort nicht mehr bearbeiten. Sie ist aber nicht ganz korrekt. Tatsächlich musst du zuerst die breite der ersten Tabelle reduzieren und dann mit dem Cursor in den leeren bereich neben der ersten Tabelle fahren, bis eine kleine rechtsbündige Tabelle am Curor erscheint. Dann mache an dieser Stelle einen Doppelklick. Nun kannst du die zweite Tabelle erstellen. Wenn du diese dann verkleinerst, wird sie neben die erste Tabelle geschoben.

0