Frage von Ladyinred88, 124

Bei Ebay Thermomix gekauft, Verkäufer will Ware nicht verschicken was nun?

Hallo wie oben schon steht habe ich bei ebay einen Thermomix gekauft. Es war keine Auktion sondern ein akzeptierter Preisvorschlag in Höhe von 500€ das Geld habe ich schon letzte Woche Donnerstag überwiesen. Am Mittwoch teilte mir die Verkäuferin mit das sie die 500€ plus 6,99€ versicherter Versand erhalten hat und das sie den Thermomix morgen( Donnerstag verschickt) jetzt kam gestern Abend eine Nachricht. Es tut ihr leid sie hat das Gerät vor dem Versand wohl fallen lassen und das wäre jetzt beschädigt und ob wie den Kauf abbrechen könnten. Sie würde mir in den nächsten Tagen das Geld zurück überweisen. Sie hat auch schon über ebay was geschickt das der Kauf abgebrochen werden soll. Ich glaube die ganze Story nicht, hab angst das ich weder mein Geld noch den Thermomix erhalte. Wie gehe ich jetzt am besten vor?

Hätte schon gerne das Gerät gehabt da viel Zubehör dabei war und noch Garantie vorhanden ist. War es ein Schnäppchen:( Kann sie den Verkauf überhaupt rückgängig machen?

Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dresanne, 82

der Gesetzgeber hat das Vertragsrecht geregelt. Setz ihn in Verzug....nachweisbar, per Einschreiben. Frist zur Lieferung 10 Werktage, nach fruchtlosem Ablauf steht es dir frei, einen Rechtsanwalt deines Vertrauens zu beauftragen, dir zu deinem Vertragsrecht zu verhelfen

Kommentar von Ladyinred88 ,

Ok, dass heisst sie muss mir den Thermomix schicken??

Kommentar von dresanne ,

Nicht nur das. Wenn sie "Deinen" Thermomix beschädigt hat, muss sie für gleichwertigen Ersatz sorgen. Wie sie das macht, ist nicht Dein Problem. Ich an Deiner Stelle würde ihr eine Frist setzen, bis wann das Teil, genau der Beschreibung entsprechend, bei Dir zu sein hat. Schreibe ihr gleich, dass Du sonst einen Deckungskauf vornimmst, den sie zu bezahlen hat. Und nicht so freundlich schreiben, sondern in energischem Ton - ohne Beleidigungen.

Kommentar von haikoko ,

Ich an Deiner Stelle würde ihr eine Frist setzen,

würde ich auch, aber nur als Termin bis zu dem das Geld auf meinem Bankkonto sein müsste.

Um dem Kaufaabruch zuzustimmen, bestehen 10 Tage bei ebay Zeit. Das reicht zur Rücküberweisung.

Kommentar von dresanne ,

Sie will ja nicht das Geld, sondern den Thermomix.

Kommentar von haikoko ,

@dresanna lies Dir bitte meine Links, besonders den von AH, durch. Vielleicht hat sie Glück und bekommt wenigstens ihr Geld zurück.

Kommentar von Ladyinred88 ,

Ok, dass werde ich mal versuchen. Mal schauen wie sie darauf reagiert!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 50

Bei der Menge an Betrug die seit etlicher Zeit mit Thermomix passiert:

http://www.merkur.de/wirtschaft/thermomix-betrug-internet-was-sie-jetzt-wissen-m...

http://www.rp-online.de/leben/ratgeber/verbraucher/thermomix-verbraucherzentrale...

und schlussendlich hier:

http://www.auktionshilfe.info/search-result/147909/?highlight=Thermomix

würde ich mich ganz schnell auf die Erstattung einlassen und dem Kaufabbruch erst nach Gelderhalt zustimmen.

Vielleicht hast du dann Glück im persönlich empfundenen Unglück.


Ich glaube die ganze Story nicht, hab angst das ich weder mein Geld noch den Thermomix erhalte.

Da hättest du mal lieber vor Deinem Kauf recherchieren sollen.

Du kannst auch mal die Bankkontonummer im Internet oder bei Auktionshilfe suchen.

Kommentar von haikoko ,

Speichere Dir bitte unbedingt das ebay Angebot, falls Du zu den Käufern gehören solltest, die mit diesem Gerät betrogen werden sollen.

Das brauchst du dann,  ausser den Bankdaten, wenn es später zu einer Strafanzeige kommen sollte.

Kommentar von Ladyinred88 ,

Ok danke für deine Antwort. Die Kontonummer ist im Internet nicht zu finden die Verkäuferin hat auch bisher nur positive Bewertungen..

Kommentar von haikoko ,

Bewertungen heissen nichts,

  • falls ein Account gehackt sein sollte,
  • falls ein Verkäufer als Verkaufagent selber betrogen werden sollte

Klammere Dich nicht an die Maschine, freue Dich lieber, wenn Du Dein Geld erhalten solltest.

Antwort
von Messkreisfehler, 67

Klingt tatsächlich schwer danach das sie den Kauf einfach nur abbrechen möchte weils zu günstig war.

Lass dir doch einfach ein Bild vom defekten Thermomix schicken.

Hast Du per Paypal bezahlt?

Kommentar von Ladyinred88 ,

Sie sagt die anzeige springt nicht mehr an und da kann sie mir ja theoretisch gesehn ein Bild schicken wo diese einfach nur aus ist:(

Kommentar von Glyphodon ,

Klingt tatsächlich schwer danach das sie den Kauf einfach nur abbrechen möchte weils zu günstig war.

Bei einem Festpreisangebot mit Preisvorschlag?

Antwort
von TheMentaIist, 72

Erstmal noch warten. Dann den Vertrag wegen nichteinhaltung auflösen und das Geld zurückfordern. Wenn dann nichts passiert, Anzeige erstattem-

LG ~TheMentalist
P.S. Thermomix ist generell nur Geld-zum-Fenster raus ;)

Kommentar von Ladyinred88 ,

Wie lange sollte ich da warten, bis ich was unternehme. Und kann sie das jetzt so einfach rückgängig machen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten