Frage von HannaStecker, 20

Banenbrot ohne Backpulver?

Hallo liebe Leser, ich würde heute sehr gerne ein leckeres Banenbrot backen, vertrage aber leider kein Backpulver und wollte des wegen fragen, ob ihr vielleicht tolle Banenbrotrezepte ohne Backpuver kennt? Leider habe ich im Interet dazu keine richtige Antwort gefunden... Ich hätte zwar Weinsteinbackpulver zu Hause, aber ich weiß nicht, ob man dieses 1zu1 wie normales Backpulver verwenden kann!

Freue mich auch hilfreiche Antworten! LG

Antwort
von vdeparty, 9

Weinsteinbackpulver unterscheidet sich nur durch das Säuerungsmittel vom herkömmlichen Backpulver. Wenn du das also verträgst, vermute ich, du verträgst nur das Säuerungsmittel im Backpulver nicht. Stimmt das?

Denn dann kannst du in Zukunft auch prinzipiell mit Natron (baking Soda) backen. Es verhält sich nicht genauso wie Backpulver, treibt aber genauso. Im Backpulver ist das Säuerungsmittel schon beigefügt, beim Natron nicht. Der Teig sollte dann also zusätzlich einen Bestandteil haben (z.B. Joghurt) um das Natron zu unterstützen. Ich verwende es beispielsweise, wenn ich Amerikaner backe, da die nicht so sehr in die Höhe aufgehen sollen, sondern mehr in die Breite.

Aber was dein Bananenbrot angeht: Wenn du Weinsteinbackpulver hast und weißt, dass du es verträgst, kannst du es meines Wissens 1 zu 1 verwenden.
Je nachdem wie viele Bananen du übrigens verwendest, kannst du übrigens fast ganz auf weitere Triebmittel verzichten.

Antwort
von Vivibirne, 2

Simple Banana Bread without baking Pouder oder bananenbrot ohne backpulver

Antwort
von Kiwibabs, 6

Falls du English lesen kannst, schau unter: thoughts from Alice.com
Press recipes und es kommt unter anderem: simple banana bread (without baking powder!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten