Abruptes Auflegen ohne konkrete Verabschiedung macht Schule. Hat jemand einen Vorschlag/ Ideen um dieser Abfertigungsmentalität entgegen zu wirken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Abruptes Auflegen ohne konkrete Verabschiedung macht Schule.

Dieser Aussage kann ich nicht zustimmen. Ich führe täglich mehrere Telefonate und in den letzten gefühlt 20 Jahren ist nur ein einziges "Gespräch" durch abruptes Auflegen beendet worden. Wobei in diesem Zusammenhang dann auch noch zu entscheiden wäre, ob diesem speziellen Anruf überhaupt die Bezeichnung "Gespräch" zugebilligt werden konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt wohl darauf an, wer da anruft. Lästige Vertreter hören von mir auch kein "tschüß", da lege ich schon auf, wenn die sich vorstellen.

Ansonsten ist mir das noch nie passiert und bei normalen Anrufen verabschiede ich mich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du auf die Idee, dass deine Pauschalisierung höflicher wäre?

Verabschiede dich einfach höflich am Telefon, und gut is.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst deutlicher als ein "Auf Widerhören" oder "Danke für das Gespräch" oder auch ein "Tschöö"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diane7
29.06.2016, 08:59

Das WÄRE deutlich- WENN'S am Ende gesagt wird... Ich meinte das abprubte Wegdrücken am Ende des Telefonates ohne alles - sorry (verschwurbelt hin oder her), find ich einfach doof, drum meine Frage... Gehässigkeit (wie in der ersten Antwort- hilft da garnix, passt aber wiederum SEHR GUT{!!! iin den betreffenden Bereich...  Bis jetzt keine Idee . . . Gruss!

0

Machst Du gerade Ausbildung im Callcenter???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frage, die in den Anstandsunterricht gehört. Zur Zeit des alten Knigge gab es noch kein Telefon. Wer aber nicht gelernt hat, sich zu benehmen, kann es auch nicht.

Somit gibt es nur eine Möglichkeit, dieser Taktlosigkeit entgegen zu wirken: Man muss den eigenen Kindern beibringen, dass sich ein solcher Abbruch nicht gehört. Es dauert also :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Kommunikation in humanem Stil- was könnte JEDER deutlich Konkretes sagen und tun, damit Telefonate deutlich von Abfertigung abgewandt blieben?" - ??? Was ist dass fuer ein verschwurbeltes Geschreibe!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung