Frage von hannahloves, 33

Anzeichen trächtige stute?

Woran erkennt man das eine Stute trächtig ist ausser dass man den Tierarzt holt?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 33

Ich sehe es innerhalb von 2 Wochen meinen Stuten an - sie bekommen dann ein "sanftes Auge" - lag noch immer richtig.

Es gibt keine wirklichen Anzeichen - die meisten Rossen nicht mehr - heisst aber auch nicht wirklich was. Meine hat noch gerosst und war 6 Monate tragend.

Eigendlich sieht man die äußerlichen Trächtigkeitszeichen erst sehr sehr spät in der Trächigkeit. z.B.

Besser durchblutete saftigere Scheide.

Aufeutern

Einfall der Beckenbänder rechts und links

Selbst der Bauchumfang kann nicht als Trächtigkeitssymtom her genommen werden, weil viele Pferde eh viel zu fett sind.

Sichere Frühträchtigkeit kann nur der TA mit hilfe von Trächtigkeitstests machen (ähnlich wie die vom Menschen) oder einfacher, billiger und zuverlässiger ein Ultraschall.

Eine gesicherte Frühträchtigkeit bedeutet aber nicht, das der Fötus nach 3 Monaten da auch noch ist. Pferde resorbieren gerne nicht gesunde Föten, oder auch wegen Stress oder Krankheit der Stute wir schon mal der Fötus resorbiert.

Eine Trächtigkeit sollte man sich ca. im 8 Monat nochmal durch einen TA bestätigen lassen (durch Tastuntersuchung) damit man sich vorbereiten kann und nicht umsonst das Pferd dick füttert.

Also zur Frühträchtigkeit gibt es keine Symptome. Wenn du deine Stute sehr gut kennst, dann fällt dir aber eine Änderung in ihrer ganzen Art auf. Manche werden ruhiger - gelassener. Andere werden aufgeregter - ängstlicher - schreckhafter. Wieder andere werden total verschmust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community