Frage von Rignrollfan2000, 41

Angst vor Berufsschule was soll ich tun?

Servus Ich habe folgendes Problem übermorgen ist der erste Schultag in der Berufsschule und ich habe Angst wegen den neuen ich bin anders. Ich habe nicht viele Freunde. Und ich habe Angst wieder gemobbt zu werden da ich sehr oft in der Vergangenheit gemobbt wurde und das wahrscheinlich der Grund für die Angst ist. Da ich Angst habe nicht akzeptiert zu werden. Wenn ich mit jemandem rede aber dann kommt jemand und weg ist er von mir. Irgendwie habe ich Angst keine Freunde zu finden. Und wieder der Außenseiter werden kann mein gott könntet ihr mir bitte helfen? Im Betrieb fühle ich mich sehr wohl und habe Spaß alle akzeptieren mich obwohl ich auch etwas doof bin und andere Schwächen habe. Ich lache und rede mit anderen und da habe ich auch am ersten Tag keine angst gehabt.

Antwort
von BeGa1, 15

Ich schätze in der Berufschule haben alle schon einen besseren Verstand als in den Schulen zuvor. Versuche einfach dich möglichst gut einzugliedern und sei, wenn du nichts zu sagen hast, ruhig. Mache dich nicht zum Klassenclown.
Wie du, sind auch alle anderen Neu in der Klasse und haben eventuell die selben Sorgen wie du. Also mach dir nicht zu viele Gedanken.

Antwort
von Herohuhn, 8

Einfach cool bleiben, was meinst du mit "anders"? Kein Mensch ist wie der andere das ist das was so toll an den menschen ist sie sind alle verschieden.

Auf der Berufsschule sollten die leute eigentlich auch schon "weiter im kopf" sein und eigentlich von mobbing eher abstand nehmen aber es gibt immer Leute die dumm genug sind andere fertig zu machen weil sie selber nichts geschissen bekommen, da der rat: Mittel-finger hoch und ignorieren da sie das ganze nur machen um ihre eigene inkompetenz zu überspielen.

Die warscheinlichkeit das du in die Klasse kommst und alle sich kennen ist 1 zu 10000000000000 heißt Lotto spielen macht mehr sinn als darauf zu spekulieren - ihr werdet alle am anfang euch kennen lernen und du wirst sehen das die klasse nicht nur aus Idioten besteht nur mut :)

Ich wünsche dir viel spaß in der Schule und hoffe das du ein paar neue Freunde triffst und mach dir keinen kopf darum ob du bei allen gut ankommst das wirst du nie :)

Antwort
von MarkusGenervt, 9

Ich würde da erst mal ganz entspannt ran gehen. In der Berufsschule sind alle auch neu – wie Du selbst. Das heißt, du kommst da nicht in eine bestehende Clique, sondern ihr müsst Euch alle erst mal kennen lernen.

Wer es bis zur Berufsschule geschafft hat und es immer noch für nötig hält, sich über Andere lustig zu machen, hat da eigentlich nichts verloren. Das wissen die Meisten und werden schnell erwachsen. Spätestens der Meister wird denen die Köpfe waschen, wenn er so einen Dummfug mitbekommt.

Auch wenn Du – wie Du sagst – ein bisschen doof bist, ist das kein Grund Dich auch doof zu behandeln. Hab ein wenig mehr Selbstvertrauen. Schlucke Deine Angst runter und gehe einfach auf die Anderen zu, wie auf interessante Menschen. Geh einfach mal davon aus, dass es nun anders wird und dass die es nicht darauf abgesehen haben, Dich fertig zu machen.

Du sagst, dass Du Dich in Deinem Betrieb wohl fühlst. Dann hast Du dort sicherlich auch andere Azubis, mit denen Du gut klar kommst und diese werden doch auch sicherlich mit Dir auf die gleiche Berufsschule gehen. Dann halte Dich einfach erst mal an Deine Kollegen. Später wirst Du ganz automatisch neue Leute kennen lernen.

Habe ein wenig Vertrauen und zeige keine Angst. Das ist schon die halbe Miete.

Kopf hoch & viel Glück!

Antwort
von UweKeim, 11

An deiner Stelle wäre ich froh über den Start in die Berufsschule.

Ich habe das Gefühl, jede neue Schule hat etwas von einem kompletten Neustart. Wenn du vorher nicht sehr beliebt warst, heißt das also noch lange nicht, dass du in der neuen Schule unbeliebt bist.

Versuch dir einfach keine Sorgen zu machen und einen Möglichst guten Eindruck zu hinterlassen.

Meiner Erfahrung nach, sind die Personen in der Berufsschule auch schon etwas älter und benehmen sich daher besser.

Wie es letztendlich ist kann keiner sagen. Aber ich bin zuversichtlich, dass es besser als auf deiner letzten Schule werden wird.

Viel Erfolg beim Schulstart.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community