Frage von kaddax3, 99

Als Vegetarier plötzlich wieder Lust auf Fleisch?

Hey. Ich (w,19) bin seit zwei Jahren Vegetarierin. Bin eigentlich sehr überzeugt, engagiere mich für Tierschutz, bin ein sehr tierlieber Mensch und habe eine starke Abneigung für Fleisch entwickelt. Wollte Freunde usw. überzeugen, dass sie auch kein Fleisch mehr essen und hatte sogar vor nem knappen Jahr mein Freund überzeugt kein Fleisch mehr zu essen , bla bla... seit zweí Monaten bin ich am Muskelaufbau training & esse auch viel Eiweiß (nur halt kein Fleisch). Kann es sein dass mein Appetit auf Fleisch damit zu tun hat?

Antwort
von Michipo245, 44

Man sollte es wie mit allem im Leben nicht übertreiben. Fleisch in Maßen ist okay. Dieser ganze Veganer/Vegetarier Hype ist genau so übertrieben meiner Meinung nach.

Antwort
von testwiegehtdas, 42

Ich denke, dass dein Körper dir zeig, dass Nährstoffe fehlen. Vermutlich die, die im Fleisch enthalten sind. Mache am Besten mal eine Blutuntersuchung beim Arzt um zu prüfen, was fehlt.

Es gibt mittlerweile Produkte, die fast wie Fleisch schmecken. Meine Schwestern sind seit geschätzt 9 Jahren Vegetarierinnen, ich esse Fleisch und kann das daher beurteilen. Sie essen die Produkte, wenn sie ganz selten mal Lust auf Fleisch haben. Dann sehen sie nämlich, ob es nur am Geschmack liegt und weg geht  oder den Nährstoffen liegt.


Nerve die Leute in deiner Umgebung nicht zu sehr damit. Sowas nervt nämlich extrem! Kenne mache, die wegen solchen Leuten schon eine Anti-Haltung gegen alle Vegetarier haben. Ich esse ja Fleisch, aber ich dachte dabei darauf, wie sie gehalten wurden (nur Fleisch vom Höfen die ich kenne). Wenn dann so jemand kommt der meint, er müsse mich belehren, dann ist das wirklich störend, ist immerhin mein Leben.

Kommentar von Fielkeinnameein ,
Ich denke, dass dein Körper dir zeig, dass Nährstoffe fehlen.

So ein Käse. Als ob ein Körper mit dem Hunger auf Fleisch so etwas anzeigen könnte.

Kommentar von testwiegehtdas ,

sogar Hunger auf Chips oder Süßes kann manchmal auf einen Mangel hindeuten, selbst wenn der Nährstoff nur in ganz geringer Menge enthalten ist und extrem viel ungesunder Rest...

Ich bekomme wenn ich Eisenmangel habe total Lust auf Erbsen, dabei finde ich Erben super ekelig und könnte mich übergeben, wenn ich dann aus Versehen doch eine im Mund habe. Um den Geschmack geht es meinem Körper also definitiv nicht... Irgendwann habe ich raus gefunden, dass ich zeitgleich oft starken Eisenmangel habe und wenn ich dann Eisen einnehme verschwindet die Lust auf Erbsen.

Antwort
von Fielkeinnameein, 32

Hey,

kann vorkommen. Fleisch schmeckt ja nun mal auch gut.

Diese ganzen "dein Körper zeigt dir das ihm Fleisch fehlt" ist allerdings Schwachsinn hoch 10. Dem Körper ist es herzlich egal woher er seine Nährstoffe bekommt und Fleisch ist nun mal nicht zwingend erforderlich.

Wenn du Fleisch wieder essen willst, iss es oder warte bis das Gefühl wieder nachlässt. Deine Entscheidung ;)

Mfg

Antwort
von musenkumpel, 49

Ich war, keine Ahnung, 10Jahre Vegetarier und hab damit durch ne größere Verletzung wieder angefangen. Bei Erkältungen oder größeren Verletzungen ist es schon sinnvoll.

Den Zusammenhang mit dem Zellaufbau hab ich also auch gezogen. Könnte auch sein wegen dem tierischen Eiweiß, B-Vitamine oder wer weiß.

Ich würde es so machen, nach dem Training oder einen Tag davor oder danach. Damit alle Ressourcen da sind, wenn nach dem Training in der Ruhephase die Muskeln aufgebaut werden. Ansonsten kannst du ja nur essen was du magst.

Antwort
von juliavoo, 49

Versteh dich voll, meine Schwester ist auch Vegetarierin wegen der Tierliebe usw.

Sie hat manchmal Lust auf Fleisch, wenn z.B. ich Fleisch esse. Sonst geht ihr das nicht ab, sagt sie halt. Aber sie macht das auch erst seit paar Monaten.

Also hast du ständig Hunger oder wie? Wenn ja, kann es ganz klar sein, dass dir das Fleisch "fehlt".

Du kannst dich ja mal bei einem Arzt oder vielleicht sogar in der Apotheke informieren.

Antwort
von FragaAntworta, 54

Fleisch ist für eine Zeitgemäße und gesunde Ernährung von großer Bedeutung, Du solltest auf Deinen Körper hören, und wieder ein wenig Fleisch essen.

Antwort
von AppleTea, 22

Warum sollte es damit was zu tun haben? Dann könntest du genauso gut Heißhunger auf Hülsenfrüchte haben, wenn es nur am Eiweiß liegt

Antwort
von Omnivore10, 21

Wollte Freunde usw. überzeugen, dass sie auch kein Fleisch mehr essen
und hatte sogar vor nem knappen Jahr mein Freund überzeugt kein Fleisch
mehr zu essen

Sowas macht man nicht! Stell dir vor ich geh dir die ganze Zeit auf die Nerven und sage "komm ess Fleisch, mach es für die Umwelt!"

Kann es sein dass mein Appetit auf Fleisch damit zu tun hat? 

Kann sein. Und wenn du willst kannste es gerne machen. Mein Segen hast du! Fleisch essen ist ja kein Verbrechen und nichts schlechtes!

Antwort
von kokomi, 41

dein körper ist der beste ratgeber, er braucht es gerade, iss es einfach - wenn die speicher gefüllt sind, verliert sich der appetit darauf wieder, iss soviel oder sowenig, wie dein körper es will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten