Frage von Future88, 33

Akkuschrauber defekt?

Hallo,
Der Akku vom Akkuschrauber ist voll aber der Akkuschrauber geht nicht liegt das am Akku oder im inneren vom Akkuschrauber?

Antwort
von FBIfANno1, 24

bist du auch sicher das die kontakte vom akku richtig an dem von dem akkuschrauber sitzen, klingt blöd,  könnte es aber sein. wenn nicht musst du die im elekrotechnischem begriff "salamimethode" anwenden das heißt vom akku bis zu den kontakten von diesen dann zu dem eigentlichem motor, nicht ganz erstmal zum schalter. wenn du ein spannungsmessgerät besitzt prüfe ob spannung anliegt. du musst in diesem fall leider das gerät auseinander schrauben, da kommst du nicht drumherum.

Kommentar von Future88 ,

Die Kontakte sind inordnung ich habe auch gemerkt das Flüssigkeit aus dem Akku kam und unten im Gerät drin ist das Gerät lag jahrelang im Keller meinst du das es am Gerät selber liegt?

Kommentar von FBIfANno1 ,

wenn flüssigkeit aus dem akku austritt, ist es schon ein zeichen dafür das der akku kaputt ist und nicht in erster linie das gerät selber. das ist nämlich das elektrolyt (die flüssigkeit) was dafür sorgt das sich die positiven und negativen teilchen sich jeweils verbinden können und  dies dann zur ladestrom erzeugung kommt. das heiß dein akku kann nicht mehr geladen werden. zur lösung wenn du dir zutraust dir diesen akku auszubauen und zu erneuern, dann schreib dir das modell, bzw die modell nummer auf und wichtig die spannungs und stromangaben die müssen passen, also darauf achten. meistens sind es akkus wo man nur die positive phase, meist rot und negative phase blau, abziehen brauch. wenn fragen dann, schreib nochmal. wenn du willst schick mir ein foto vom innerem des akkuschraubers; bzw vom akku. MfG

Kommentar von FBIfANno1 ,

ist ja schon eine weile her, hast du dir jetzt einen neuen gekauft, oder hast du den fehler gefunden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community