Akku plötzlich schnell leer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Akkus sind einerseits Temperaturempfindlich aber zwischen 10 und 50 Grad hast üblicherweise keine Probleme.

Wenn ein Akku defekt wird kann das langsam gehen aber auch flott, je nach Art des Fehlers. Es kann durch Ausbildung von Kristallen im Dielektrikum zu Verbindungen zwischen den Polen kommen, da rinmnt der Strom dann tatsächlich sehr flott.

Zur Sicherheit nochmals kontrollieren ob wirklich nicht im Hintergrund läuft. Wenn nein dann wirst um einen Akkutausch nicht umhin kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja manchmal kommt das durch die kälte...bei mir ist es auch passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist denn dies für ein akku? allenfalls ein wasser-akku?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGinaxxx
08.12.2015, 16:34

ein handyakku?

0