Frage von melina84, 53

ärger mit zalando?

hatte nulich zwei pakete bei zalando bestellt..die bestellung habe ich dann zurückgeschickt..etwas später als in der 14 tägigen frist..hatte mehrfach bei zalando angerfen und mir wurde immer wieder gesgt ich sollte mich noch gedulden während des hohen postaufkommens..nun der knaller nach einem erneuten anruf sagt zalando ich sollte die sachen alle bezahlen da etiketten entfernt worden..morgen sollen die pakte ankommen...wie soll ich mich verhalten.?es würde davon auszugehen sein, dass ich die artikeln getragen hätte..was aber nicht stimmt..

Antwort
von peterobm, 35

etwas später als in der 14 tägigen frist

damit bist du ausschliesslich auf deren Kulanz angewiesen. Die Bestellung darfst zahlen.

Kommentar von melina84 ,

ja es entspricht aber nicht der wahrheit habe da weder was abgerissen noch sonst was

Kommentar von peterobm ,

spielt keine Rolle, du hast die Frist nicht eingehalten.

Kommentar von melina84 ,

ja aber gibt es keine möglichkeit nicht auf den kosten sitzen zu bleiben..?indem ich schreib die sachen kamen schon so an oder irgendwas anderes?

Kommentar von melina84 ,

immerhin sind es 600 euro und ich habe da nix abgerissen oder gar getragen

Kommentar von peterobm ,

versuch die Klamotten halt anderweitig zu verkaufen, die einzigste Chance den Verlust wett zumachen.

Kommentar von larry2010 ,

diese idee nennt sich betrug udn wird dann teurer als die 600 euro.

Kommentar von melina84 ,

warum betrug die sachen wurde weder von mir getragen noch habe ich was abgrissen..das sagen die ja nur was aber nicht stimmt...ich kann doch nicht was zahlen was die verbockt haben ganz im gegenteil gehe davon aus dass die es extra machen um das ich die sachen zahlen muss

Kommentar von peterobm ,



etwas später als in der 14 tägigen frist.


warum wieso weshalb ist vollkommen uninteressant, du hast dich nicht an die Widerrufsfrist gehalten. Trotzdem hast du retourniert; Sei Froh wenn nicht noch nachträgliche Frachtkosten auf dich zukommen, dazu wären Sie berechtigt. Die ganze Summe kann auch locker von Zalando eingeklagt werden.



ich kann doch nicht was zahlen was die verbockt haben 


DU hast da was verbockt, sonst keiner


Kommentar von larry2010 ,

zalando reisst nicht etiketten ab, bevor sie die ware zu dem kundne schicken.

die mögen zwar knallhart sein und dir genau sagen können, wie lange du ein teil angezogen hast, aber so fies sind sie nicht

Antwort
von larry2010, 30

du hast die frist nicht eingehalten, von daher muss zalando die sachen zurücknehmen. ganz einfach.

da braucht man sich gar nciht gedanken machen, was mti den etiketten ist

Kommentar von melina84 ,

ja aber sie nehmen es ja nicht zurück im gegenteil die sachen sind wieder zurück geschickt worden zu mir

Kommentar von peterobm ,

von daher muss zalando die sachen < > zurücknehmen

das NICHT vergessen?

Kommentar von larry2010 ,

danke, das nciht ist irgendwie nicht geschrieben wurde.

Antwort
von Georg63, 34

Da du die Widerrufsfrist nicht eingehalten hast, kann eine Rücknahme nur aus Kulanz erfolgen. Diese wurde aus dem genannten Grund abgelehnt.

Du darfst die Sachen behalten und bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten